3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Fantakuchen - als Cupcakes/Muffins oder klassisch mit Pfirsich-Schmand


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 4 Eier
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker, (oder 1 EL selbstgemachten)
  • 125 g Öl, (z.B. Sonnenblume oder ein anderes geschmacksneutrales Öl)
  • 150 g Fanta
  • 3 gestr. TL Backpulver
  • 300 g Mehl

Pfirsich-Schmand (als klassischen Blechkuchen)

  • 2 Dosen Pfirsiche (groß)
  • 600 g Schmand
  • 5 Päckchen Vanillezucker, (oder 5 EL selbstgemachten)
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 600 g Sahne
  • Optional Zucker und Zimt zum Bestreuen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Heißluft 160 Grad).

     

    Alle Aktion im TM mit eingesetztem Messbecher, sofern nichts anderes angegeben ist.

     

    Schmetterling einsetzen. Eier, Zucker und Vanillezucker in den TM geben. 5 Minuten auf Stufe 4 schaumig schlagen (durch die lange Rührteil löst sich der Zucker auf und der Eierschaum ergibt später die bisquitähnliche Konsistenz).

     

    Schmetterling entfernen.

     

    Öl, Fanta und Backpulver in den TM geben, 5 Sekunden auf Stufe 4 mischen.

     

    Mehl zugeben und 15 Sekunden auf Stufe 4 mischen.

     

    Für Blechkuchen den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes (tiefes) Blech vorzugsweise mit Backrahmen geben und ca. 25 min goldbraun backen. Abkühlen lassen.

     

    Für Cupcakes Teig in Muffinförmchen geben (ergibt ca. 20 Stück) und ca. 15 min goldbraun backen. Bei Verzierung mit Zuckerguss - wie bei den Minions im Foto - die erste Schicht direkt auf die heißen/warmen Cupcakes geben, das trocknet schneller, danach die restlichen Farben. Für andere Toppings abkühlen lassen. 

  2. Pfirsich-Schmand für den klassischen Blechkuchen
  3. In einer großen Schüssel den Schmand mit 2 Päckchen Vanillezucker mit einem Teigschaber vermischen. Abgetropfte Pfirsiche kleinschneiden  (ich nehme dafür den Nicer Dicer... wenn man die halben Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten auf die Messer legt, matscht es nicht). Pfirsiche zum Schmand geben und unterheben.

     

    Sahne mit restlichem Vanillezucker und Sahnesteif im TM mit Schmetterling auf Stufe 3 auf Sicht und Gehör steif schlagen....  wenn das Schwappgeräusch aufhört, ist die Schlagsahne fertig. Sahne mit dem Teigschaber unter die Schmandmasse heben. Masse auf dem Kuchen verteilen (am besten im Backrahmen) und glattstreichen. Nach Belieben mit Zucker und Zimt bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich weiß, dass schon einige Versionen  vom Fantakuchen  drinstehen, aber nachdem wir ein gut bewertetes Rezept ausprobiert haben und der Teig fest und trocken war, statt wie gewohnt fluffig und saftig, habe ich jetzt mein bewährtes Rezept für den Thermi umgeschrieben.

Der Kuchen ist sehr vielseitig... ich werde ein Foto machen, wenn es ihn wieder klassisch gibt. Wir hatten den Kuchen auch schon öfters ohne Topping für Kindergeburtstage... mal mit Fanta, mal als Zitronenkuchen mit einer Mischung aus Sprite und Zitronensaft. In den Fällen habe ich den Kuchen mit einer relativ dünnen Schicht Zuckerguss versiegelt und dann mit buntem Zuckerguss drauf gemalt.... Bob der Baumeister  geht einfach, von Transformers rate ich ab


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow!! Super lecker! Super schön!...

    Verfasst von Lady Minchen am 14. Oktober 2017 - 23:42.

    Wow!! Super lecker! Super schön!

    Vielen Dank für das tolle Rezept und die Idee mit den Minions😍.
    Der Tipp mit dem Zuckerguss auf den heißen Muffin hat super geklappt! Meine Minions hatten 1a glatte Gesichter. Natürlich verdiente 5⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept. Wir nehmen 200 g Zucker und...

    Verfasst von Hessin03 am 9. Februar 2017 - 09:29.

    Ganz tolles Rezept. Wir nehmen 200 g Zucker und ersetzten Fanta durch Apfelsaftschorle, schmeckt den Kindern sogar noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Fantakuchen begleitet uns schon seit...

    Verfasst von jannis16 am 22. November 2016 - 10:20.

    Der Fantakuchen begleitet uns schon seit Spielgruppenzeit meines Ältesten (bald 17), über die Mittlere (10) und hat auch noch die Zeit meines Jüngsten (tmrc_emoticons.8) mitgemacht. Ein Rezept was immer ankommt und schnell und einfach ist. Im Thermi habe ich ihn zum ersten Mal gemacht und es gibt ja viele Rezepte hier. Dieses ist einfach klasse, fluffig und superlecker. Ich habe ihn mit Äpfeln belegt (Tipp meiner Chefin) und ich probiere ihn noch mit Kirschen aus, wobei mit Äpfeln schon total lecker ist besonders am nächsten Tag wenn durchgezogen. Kaum aus dem Ofen, war er eigentlich auch schon wieder weg es wurde um jedes Stück heftig gefeilscht.Big Smile Wer also was leckeres auf die Schnelle braucht, dann ist das nur zu empfehlen ob mit oder ohne Belag.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert von dem Rezept, es hat unseren...

    Verfasst von san_buhr am 9. September 2016 - 15:25.

    Ich bin begeistert von dem Rezept, es hat unseren traditionellen Geburtstagskuchen abgelöst. Ich habe es schon drei mal gemacht. Es reicht für einen Herzkuchen und 12 kleine Muffins. Ideal zum Geburtstag. Verziere immer mit Zironenguss und möglichst bunt. Heute probiere ich noch Muffins mit Heidelbeeren. Bin gespannt. Schmeckt auf jeden Fall auch am nächsten Tag noch sehr gut. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab den Teig in einer

    Verfasst von Aprilflower am 2. August 2016 - 22:44.

    Hab den Teig in einer Kastenform gebacken, ging richtig schön auf!

    War superfix gemacht und ist echt lecker... Vor allem schön saftig, auch noch zwei Tage danach!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ging auch

    Verfasst von eos140 am 15. Juli 2016 - 09:11.

    Super lecker, ging auch schnell. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn ich kleine, d.h. nicht

    Verfasst von birgitg am 15. Juli 2016 - 05:42.

    Wenn ich kleine, d.h. nicht so volle für die Schule mache, werden es ca.24-27 Stück

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde die Muffins morgen

    Verfasst von Karina36 am 12. Juli 2016 - 23:46.

    Ich werde die Muffins morgen machen, kann mir einer sagen, wieviel man aus dem angegeben Teig von 4 Eiern bekommt? 

    ich bin gespannt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Muffins!  Der

    Verfasst von Flaps am 25. Mai 2016 - 15:19.

    Sehr leckere Muffins! 

    Der Teig geht schön auf, reist oben aber nicht ein. Daher sehr gut zum verzieren. Am nächsten Tag noch leckerer und fluffig. War bei anderen Rezepten von Fantakuchen bisher nicht so. Deshalb bleiben wir bei diesem Rezept ☺

    Wir haben die Muffins noch warm mit einem flüssigerem Guss aus Fanta u Puderzucker bepinselt.

    Als Blechkuchen wird das Rezept auch noch getestet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das

    Verfasst von MajaC. am 11. Mai 2016 - 21:07.

    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept. Sehr lecker und fluffig.. die Geburtstagsparty meines Sohnes kann starten  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Gaby Selzer am 3. Mai 2016 - 22:13.

    sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker und wirklich

    Verfasst von Lenili1983 am 28. April 2016 - 22:16.

    Saulecker und wirklich fluffig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, direkt noch ein

    Verfasst von Kleineschaf am 15. April 2016 - 19:36.

    Sehr gut, direkt noch ein zweites Mal bebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ups Sterne vergessen

    Verfasst von Gizmo09 am 7. April 2016 - 11:32.

    ups Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Gizmo09 am 7. April 2016 - 11:31.

    Vielen Dank für das tolle Rezept und die coole Idee mit den Minios, kamen im Kindergarten super an!

    Rezept ist einfach und lecker! Danke fürs einstellen"[[wysiwyg_imageupload:23261:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fantakuchen spitze

    Verfasst von LeckerundSchmecker am 13. Februar 2016 - 18:48.

    Fantakuchen spitze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider sehn meine nicht so

    Verfasst von marrion131274 am 3. Februar 2016 - 22:58.

    Leider sehn meine nicht so toll aus. Aber lecker.  Bin gespannt was die morgen in der Schule sagen. [[wysiwyg_imageupload:21850:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen ja super aus 

    Verfasst von Nicole.O am 12. Januar 2016 - 20:06.

    Die sehen ja super aus  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen war super Lecker

    Verfasst von Lerchenmama am 25. Dezember 2015 - 20:16.

    Der Kuchen war super Lecker und hat auch nach zwei Tagen noch geschmeckt. Der. Boden ist super fluffig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das Rezept habe ich auch

    Verfasst von Avalilia am 16. Dezember 2015 - 23:37.

    Also das Rezept habe ich auch von Dr. oetker. Das ist super, habe ich auch für die Schule als muffins gemacht. Habe positive Rückmeldung bekommen. Und heute noch als Pfirsich schmand Torte. Sehr lecker!!!! und nicht trocken! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Kuchen als

    Verfasst von Miro.Mau am 16. Dezember 2015 - 20:53.

    Ich habe den Kuchen als Blechkuchen gebacken und habe ihn mit einem Zuckerguss bestrichen. Den Zuckerguss habe ich mit Orangensaft angerührt und das Ergebnis war super. Love Der Kuchen ist fluffig, saftig und schmeckt lecker. 

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von LenaTolik am 7. Dezember 2015 - 10:59.

    Vielen Dank für dieses leckeres Rezept. Die Kinder in der Schule hatten sich um die Muffins gestritten. Nächstes mal gibt es mehr davon..........

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super.

    Verfasst von flohtanja am 29. November 2015 - 11:46.

    Super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und fluffiger

    Verfasst von pampersgirl am 14. November 2015 - 14:39.

    Super lecker und fluffiger Teig. Hab sie zum Kindergeburtstag gemacht. Waren ratzeputz weg.!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mache die muffins heute zum

    Verfasst von sabina93 am 28. Oktober 2015 - 14:36.

    Mache die muffins heute zum dritten mal innerhalb einer Woche..ich denke das erklärt alles. Das sind die leckersten und fluffigsten muffins die ich je gemacht habe..und ruck zuck fertig. Wirklich nur zu empfehlen.

    Bald wird das Rezept als blechkuchen ausprobiert..aber kann ja nur lecker werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, habe daraus

    Verfasst von Anika-w am 23. Oktober 2015 - 17:50.

    sehr lecker, habe daraus muffins für den Geburtstag unserer Tochter im Kiga gemacht...alle waren begeistert...Top 

    ich werde nun nur noch diesen für Muffins verwenden!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Welt bester Fanta Kuchen, und

    Verfasst von Rubi2008 am 23. Oktober 2015 - 15:01.

    Welt bester Fanta Kuchen, und so vielseitig verwendbar !

    Hat bei uns einen festen Platz Cooking 7

    Hierfür von uns volle Sterne  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und schmeckt

    Verfasst von Netty_Wiederbaum am 22. Oktober 2015 - 12:33.

    Schnell gemacht und schmeckt allen - groß und klein! Ich nehme aber etwas weniger Zucker. Wird sonst doch sehr süß.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Für ein

    Verfasst von MamaPia am 3. Oktober 2015 - 21:54.

    Sehr sehr lecker. Für ein Kinderfest habe ich sie diesmal einfach mit Lebensmittelfarbe bunt gemacht. Die teigmenge in 4 Schüsseln aufteilen und jeden mit Farbe  (z. B. Dr. Oetker) einfärben.  Kam gut an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Mitsch, ja, das ist

    Verfasst von birgitg am 23. September 2015 - 22:58.

    Danke Mitsch, ja, das ist alles Zuckerguss. .. der gelbe ist auch mit Lebensmittelfarbe gefärbt und eher cremig als flüssig, damit er gut deckt... hatte ich einfach aufgepinselt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön Kerstin. Ich habe

    Verfasst von birgitg am 23. September 2015 - 22:54.

    Dankeschön Kerstin. Ich habe keine Glasur genommen, sondern Zuckerguss. .. die warmen Cupcakes mit gelbem Zuckerguss lackieren und trocknen lassen, bevor die Gesichter aufgemalt werden... feucht in feucht verlaufen die Linien

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe die Cupcakes

    Verfasst von cape am 23. September 2015 - 19:58.

    Hallo,

    habe die Cupcakes gebacken. Wußte aber nicht genau wie das mit der Glasur gemeint ist.

    Ich habe die Küchlein einfach richtig auskühlen lassen und dann ohne vorherige Glasur,  wie auf dem Foto verziert. Sie sind wirklich schön geworden.

    Tolles Rezept.

    Grüße Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Zuckerguß-Untergrund

    Verfasst von Mitsch am 22. September 2015 - 17:23.

    Der Zuckerguß-Untergrund wurde auch mit gelber Lebensmittelfarbe gefärbt? Wie bekommt man das so schön hin? Sie sehen wirklich toll aus !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und der Teig

    Verfasst von sonnenschein16 am 21. September 2015 - 16:03.

    Sehr lecker und der Teig ergibt wirklich eine riesen Menge Muffins

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Muffin-Version

    Verfasst von ThermiSonja am 20. August 2015 - 23:08.

    Habe die Muffin-Version gemacht und mit Zuckerguss und Smarties verziert. Sehr lecker und fluffig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab einfach nur Muffins

    Verfasst von Avemaria am 19. August 2015 - 22:53.

    Cooking 7

    Ich hab einfach nur Muffins nach dem Rezept gebacken und mit Zuckerguss und Zuckerstreuen verziert. Sehr lecker .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, das waren die Farbtuben

    Verfasst von birgitg am 22. Juli 2015 - 11:39.

    Ja, das waren die Farbtuben von Dr Oetker. .. aber die Crazy Colors Farben gehen dafür genauso gut. .. sind ja beide wasserlöslich. .. für braun gebe ich Kabapulver in den Zuckerguss. .. kann man auch nur mit Kanada uns Wasser machen, je nach dem wie intensiv die Farbe und der Schokogeschmack sein sollen....  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für mich gibts schon mal 5

    Verfasst von Nettchen1965 am 21. Juli 2015 - 17:42.

    Für mich gibts schon mal 5 ***** für diese supersüßen Muffins. Die sehen einfach fantastisch tmrc_emoticons.;) aus. HAMMER!

    Ich befürchte, ich bekomme sie nicht so gut hin.

    Welche Farbe hast du benutzt? Die aus der Tube von dem Doktor?

    Ich versuche es dann auch mal. Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sehen einfach nur

    Verfasst von Mcat am 21. Juli 2015 - 13:35.

    Die sehen einfach nur entzückend aus Love

    Großes Kompliment für so liebevoll gestaltete Muffins!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können