3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäse-Torte / Philadelphia-Torte "in Rosa" ;-) (mit Kirschgeschmack)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Für den Boden:

  • 200 g Löffelbiskuit, (in Stücke zerbrochen)
  • 100 g weiche Butter, (in Stücken)

Für den Belag:

  • 600 g Sahne
  • 250 g Sauerkirschsaft
  • 1 Tütchen Götterspeise mit Kirschgeschmack, (Bitte KEIN Instantpulver!)
  • 150 g Zucker
  • 2 geh. EL selbstgemachten Vanillezucker, (alternativ: 2 Pck. Vanillinzucker)
  • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe), z.B. Philadelphia
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Boden:
  1. Die Löffelbiskuits (in Stücken) in den Closed lid geben und 7 Sek./Stufe 6 zerkleinern. 

    Anschließend die Butter hinzugeben und nochmals 15 Sek./ Stufe 6 mit Hilfe des Spatels vermengen. 

    Die Masse auf den (mit Backpapier ausgelegten)  Boden der Springform drücken und kaltstellen. 

    Den Closed lid bitte gründlich säubern. 


  2. Belag:
  3. Den Schmetterling einsetzen! 

    Die Sahne in den Closed lid geben, den Messbecher (mit der offenen Seite nach unten) als Spritzschutz drauflegen und erst ca. (!) 2 Min./ Stufe 3, dann nochmals unter Sichtkontrolle auf Stufe 3,5 schlagen, bis sie so fest ist, dass sie kopfüber an einem Löffel haften bleibt. Wink  

    In eine Schüssel umfüllen und ebenfalls kaltstellen. 

    Den Rühraufsatz ("Schmetterling") entfernen (!!!) und den Closed lid nochmals reingen. 

  4. Den Kirschsaft und das Götterspeisenpulver in den Closed lid geben, den Messbecher als Spritzschutz drauflegen und 3 Sek./ Stufe 3 vermischen. 

    5 Minuten im Topf quellen lassen. 

    Dann 3 1/2 Min./ 70°/ Stufe 3 erwärmen und anschließend wieder abkühlen lassen. 

  5. Zucker, Vanillezucker und Frischkäse in den Closed lid zu der Götterspeisenmasse geben und (mit Messbecher als Spritzschutz) 10 Sek./ Stufe 5 verrühren. 

    Die geschlagene Sahne zugeben und 8 Sek./ Stufe 4 unterrühren. 

    Die Frischkäsemasse auf den Biskuitboden (in der Springform) geben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.  

     

    Guten Appetit! tmrc_emoticons.-) 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept basiert auf dem roten Kochbuch ("Jeden Tag genießen", S. 162). tmrc_emoticons.;-) 

Tipps: 

- Um einen der Reinigungsvorgänge zwischendurch zu sparen, könnte man zur Not auch ERST die Sahne schlagen und DANN die Löffelbiskuits zerkleinern und mit Butter vermengen. tmrc_emoticons.;-) 

- Ich nehme gerne den Sauerkirschsaft aus einem Glas Sauerkirschen - und mit den Kirschen backe ich dann einen weiteren Kuchen (zum Beispiel Schoko oder Marmor, ganz nach Lust und Laune) oder fruchtig-süße Muffins. So kommt Abwechslung auf die Kaffeetafel - und es werden auch ganz sicher alle Gäste satt. tmrc_emoticons.;-) 

//www.rezeptwelt.de/rezepte/schoko-kirsch-kuchen-geht-nat%C3%BCrlich-auch-mit-birnen-etc/245433


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super👍die habe ich lange nicht mehr gemacht...

    Verfasst von Mimababy am 10. November 2017 - 18:00.

    Super👍die habe ich lange nicht mehr gemacht...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker. Hab Biskuitteig dazu gemacht

    Verfasst von nina-hanna am 26. September 2016 - 11:00.

    Sehr Lecker. Hab Biskuitteig dazu gemacht

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war heute der

    Verfasst von Thermifroschi am 17. Januar 2016 - 22:29.

    Das war heute der Geburtstagskuchen für meinen Mann und es waren alle vollauf begeistert.  Sehr fein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Torte sowohl mit

    Verfasst von amily2288 am 23. September 2015 - 16:45.

    Habe die Torte sowohl mit Himbeer, als auch mit Zitronengeschmack gemacht. Beides sehr lecker und einfach. Tolle Torte die man am Vortrag machen kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse Rezept, mit dem ich

    Verfasst von thermidogs am 11. September 2015 - 00:12.

    Klasse Rezept, mit dem ich einen Lieblingskuchen aus der Kinder- und Jugendzeit wiederentdeckt habe.

    Habe nur 400 ml Sahne  und dafür 2 Päckchen Götterspeise genommen. Super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Dankeschön

    Verfasst von Fräulein_K am 17. Mai 2015 - 19:07.

    Ein tolles Rezept! Dankeschön und volle Punktzahl!

    Ich habe eigentlich nur aus der Not heraus nur 200gr Sahne genommen und dann 400gr Joghurt untergemengt, weil ich zu wenig Sahne im Haus hatte und schnell einen Kuchen brauchte.

    Es wurde trotzdem alles fest und die Torte schmeckte allen Gästen einfach super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr

    Verfasst von kochbine32 am 25. April 2015 - 10:55.

    Schmeckt sehr lecker!

    Diesesmal habe ich nur die Kirschbelag gemacht und diesen auf einen Bisquitboden gegeben. Ich wollte nur mal einen "leichteren" Boden ausprobieren. Aber der Orginalboden ist noch besser.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker.  Habe ein Glas

    Verfasst von beritpohlmann am 13. März 2015 - 19:40.

    Oberlecker.  Habe ein Glas Sauerkirsche genommen.  Saft für Frischkäsecreme abgewogen.  Am nächsten Morgen dann abgetropfte Kirschen auf die Torte und mit rotem Tortenguss und aufgefülltem Saft übergossen nach dem andicken. 2 Stunden nochmals in den Kühlschrank!  Der Hammer! 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wowereit der ist sooo Super

    Verfasst von Dabu811 am 21. Juni 2014 - 13:56.

    Wowereit der ist sooo Super lecker und einfach...ich liebe ihn danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sonia!  :)    Soweit

    Verfasst von Den-Si am 17. Mai 2014 - 19:32.

    Hallo Sonia!  tmrc_emoticons.) 

     

    Soweit ich weiß, ist der Unterschied, dass Instant-Pulver nicht richtig erhitzt, sondern nur mit heißem Wasser übergossen und verrührt werden muss. Außerdem ist es bereits gezuckert.  tmrc_emoticons.;) 

     

    LG, 

    Silke. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  dumme frage, ich bin

    Verfasst von Lucky11 am 16. Mai 2014 - 21:58.

    Hallo  tmrc_emoticons.) dumme frage, ich bin kein wackelpudding esser, instand pulver dafür. Was ist da genau, ich kenne nur pulver.

    antwort wäre toll.lg Sonia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es ausprobiert und die

    Verfasst von Lingrön am 18. Dezember 2013 - 10:37.

    Habe es ausprobiert und die Torte war wirklich SUPER!!!!

    Ist sehr gut angekommen und habe gleich das Rezept verteilt....

    Werde ich bald wieder machen, eignet sich gut wenn man den Kuchen einen Tag vorher machen muss!

    tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, alle waren

    Verfasst von Mixtante112 am 16. April 2013 - 00:17.

    Tolles Rezept, alle waren richtig begeister und die nächste ist auch schon bestellt. Von uns gibt es volle Punktzahl. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an

    Verfasst von verok2 am 28. Februar 2013 - 21:43.

    Hört sich gut an ausprobieren  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können