3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Friss dich dumm Kuchen ratzi fatzi


Drucken:
4

Zutaten

24 Portion/en

Boden

  • 1 Becher Sahne
  • 1 Becher Zucker
  • 2 Becher Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 4 Eier

Creme

  • 3 Becher Sahne a 200g
  • 100 g Milch
  • 1 Päckchen Galetta Vanillepudding ohne Kochen

Belag

  • 120 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 200 g gehackte Mandeln
  • 200 g Walnüsse
  • 60 g Kuchenglasur dunkel
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 180C° Ober-/Unterhitze oder 150C° Umluft vorheitzen. Alle Zutaten für den Boden (für Zucker und Mehl kann man den Sahnebecher verwenden) in den Closed lid geben 2 Min/Stufe 4 verrühren. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca 15-20 Min backen. Auskühlen lassen.

  2. Schmetterling einsetzen und alle Zutaten für die Creme in den Closed lid geben. Ca. 30 sek Stufe 3 zu einer Creme verarbeiten und auf den Boden streichen.

  3. Walnüsse  in den Closed lid geben und 1-2 sek Stufe 4-5 zerkleinern (Sollten noch schön stückig sein) und umfüllen.

    Jetzt die Butter in den Closed lid geben und 3 Min/100C°/Stufe 1 schmelzen. Den Zucker dazu und 2 Min/90C°/Stufe 2 auflösen. Nüsse und Mandeln dazu und 30 sek/Counter-clockwise operationStufe 1-2 verrühren und auf der Creme verteilen.

    Kuchenglasur schmelzen und mit einem Teelöffel in Fäden über den Kuchen ziehen.

     

    Fertig! Viel Spaß beim Nachbacken und lasst es euch schmecken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schön durchgezogen schmeckt der Kuchen am nächsten Tag noch besser!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Er wurde von einer Freundin für unseren Probentag...

    Verfasst von Alabonnie am 13. März 2018 - 13:30.

    Er wurde von einer Freundin für unseren Probentag gemacht. Was soll ich sagen, so ratz fatz er gemacht ist, war er auch weg. Mmmmmmmmhh, sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Katrin.Lewohl

    Verfasst von winnie-pooh am 20. März 2016 - 22:18.

    Katrin.Lewohl

    Hi,

    erstmal vielen Dank für das Rezept.

    Es ist wirklich einfach und geht super schnell.

    1.Teig => spitze, luftig

    2. Creme => man schmeckt leider das Instantzeug. Hast du es mal mit richtigem Puddig probiert?

    3. Nussmasse => die ist echt super

     

    Bin mal auf die Reaktionen morgen gespannt.

    Hallo Katrin, danke für deine Bewertung! Ich habe den Kuchen noch nicht mit richtigem Pudding probiert, uns schmeckt er so wie er ist. Aber du kannst es ja gerne mal probieren und dann berichten wie es schmeckt.  Dann ist der Kuchen aber auch nicht mehr "ratzi fatzi"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, erstmal vielen Dank für

    Verfasst von Katrin.Lewohl am 20. März 2016 - 19:12.

    Hi,

    erstmal vielen Dank für das Rezept.

    Es ist wirklich einfach und geht super schnell.

    1.Teig => spitze, luftig

    2. Creme => man schmeckt leider das Instantzeug. Hast du es mal mit richtigem Puddig probiert?

    3. Nussmasse => die ist echt super

     

    Bin mal auf die Reaktionen morgen gespannt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer Kuchen! Macht

    Verfasst von nellia1960 am 12. März 2016 - 12:49.

    Super leckerer Kuchen! Macht seinem Namen alle Ehre. 5 Sterne Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein super leckerer

    Verfasst von quarakel am 11. Januar 2016 - 22:51.

    Das ist ein super leckerer Kuchen!! Sehr mächtig aber er macht süchtig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 31844 schrieb: Das Rezept

    Verfasst von winnie-pooh am 26. Dezember 2015 - 22:11.

    31844

    Das Rezept hört sich sehr lecker an, aber der Name ist extrem bescheuert. Werde ihn trotzdem mal backen.

     

    Tja, der Kuchen hieß schon so, ist ja nicht mein Vorschlag gewesen... Aber back ihn ruhig mal, ist echt total lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • emm1084 schrieb: Wieso heißt

    Verfasst von winnie-pooh am 26. Dezember 2015 - 22:09.

    emm1084

    Wieso heißt der Kuchen "friss dich dumm"?

    Ich habe mir den Namen nicht ausgedacht, ich denke er heisst so, weil er so lecker ist und man sich dran "dumm" essen kann?!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich sehr

    Verfasst von 31844 am 26. Dezember 2015 - 21:26.

    Das Rezept hört sich sehr lecker an, aber der Name ist extrem bescheuert. Werde ihn trotzdem mal backen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieso heißt der Kuchen "friss

    Verfasst von emm1084 am 26. Dezember 2015 - 21:20.

    Wieso heißt der Kuchen "friss dich dumm"?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Karin,  habe das Rezept

    Verfasst von winnie-pooh am 26. Dezember 2015 - 10:47.

    Hallo Karin,  habe das Rezept aus einem Kochbuch aus unserem Nachbardorf. Das Buch heisst Kulinarisches vom Köhlerdorf Benfe. Habe das Rezept auf den Thermi umgeschrieben und der Creme noch die Milch zugefügt.  Wo das Rezept-Original herstammt weiss ich nicht... LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept aus dem

    Verfasst von Gast am 25. Dezember 2015 - 22:41.

    Das Rezept aus dem Modetortenbuch von Dr. Oetker, oder???

     

    Sehr geil, muss ich auch nachmachen, danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können