3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Futtjes (Dänisch Aebleskiver)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1/4 Liter Milch
  • 1/8 Liter Schlagsahne
  • 5 g Eier
  • 65 g Margarine oder weiche Butter
  • 320 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Kardamon
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 gehäufter Esslöffel Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 125 g Rosinen
  • Öl od. Fett zum Ausbacken

Zucker und Zimt zum bestreuen

5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Milch , Sahne und Hefe mit Zucker in den Mixtopf geben 3 Min./37 °/Stufe 2 vermischen . Mehl, Fett, Gewürze, Eier, Mandeln und Rosinen dazugeben 3 Min. /Counter-clockwise operation zu einem zähflüssigem Teig vermischen. 20 Min. gehen lassen

  2. Eine Spezialpfanne für Futtjes oder Aebleskiver auheizen und gut ausfetten, wenn die Pfanne gut aufgeheitzt ist mit einem Schöpflöffel

    nacheinander die Mulden füllen . Wenn die Unterseite fertig gebacken ist , mit einer Gabel die Futtjes in den Mulden umdrehen und fertigbacken.So nacheinander Den Teig verbrauchen.

  3. Nach dem backen die  Futtjes mit Zucker und Zimt oder Pflaumenmus

    servieren

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare