3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gedeckter Apfelkuchen a`la Yvonne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 150 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 40 g Zucker
  • 3 TL Zimt, (nach Belieben)
  • 1 Eigelb
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten.

    Achtung: ca. 1/3 des Teig für den Deckel aufheben (ab in den Kühlschrank), der flach ausgerollt zum Schluß auf die Füllung daraufgelegt wird.

    den Teig für den Boden in eine 26er Springform geben und den Rand dabei etwas hochziehen. 10 Minuten bei 200 °C im vorgeheizten Backofen bei Ober-und Unterhitze vorbacken.

    Für die Füllung jeweils die Hälfte der Zutaten in zwei Arbeitsschritten im Closed lid verarbeiten:

    600 g Äpfel geschält, 20g Zucker, 1 1/2 TL Zimt (nach Belieben), 1 Schnapsglas Rum

    in den Mixtopf geben und 2 Sek. / Stufe 5 verarbeiten.

    Danach die Füllung auf den vorgebackenen Boden geben und den ausgerollten Deckel darauflegen. Anschließend wird der Deckel noch mit einem Eigelb bestrichen und mit einer Zucker-Zimt Mischung bestreut.

    Nochmals in den Ofen bei 200°C 30 - 35 Minuten Ober- und Unterhitze (2.Schiene v. unten)
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • du hast recht, da habe ich

    Verfasst von yhaberko am 18. Januar 2015 - 13:43.

    du hast recht, da habe ich mich verschrieben. Danke für den Hinweis !!  tmrc_emoticons.)  

    Den Text habe ich jetzt entsprechend angepasst!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann es sein, dass 2/3 des

    Verfasst von Ljubinka am 29. Dezember 2014 - 23:37.

    Kann es sein, dass 2/3 des Teigs für den Boden und 1/3 für den Deckel gedacht sind? Sonst kriegt man ja kaum den Rand hin...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab heute meinen ersten

    Verfasst von orsy am 26. November 2014 - 20:49.

    Hab heute meinen ersten gedeckten Apfelkuchen gemacht. Da wir nur 2 Personen sind habe ich das Rezept halbiert.  Schmeckte super lecker. Am Samstag wird ein großer gebacken, für Freunde welche umziehen. Ichnwerde in die Apfelmasse noch eine Handvoll Mandeln geben. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Doreen, danke für

    Verfasst von yhaberko am 12. Oktober 2013 - 19:10.

    Hallo Doreen,

    danke für deinen Tip. Werde es gleich beim nächsten Mal ausprobieren und Stärke dazugeben.

    Liebe Grüße

    Yvonne

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder lecker und

    Verfasst von Sacisco am 11. Oktober 2013 - 15:19.

    Immer wieder lecker und längst in mein Standard-Backprogramm aufgenommen. Jetzt hab ich Deinen Kuchen schon so oft gebacken. Daher wird's nun endlich Zeit 5 Sterne zu vergeben.

    Ich gebe allerdings noch 40 g Speisestärke in die Füllung. Dann bin ich sicher, dass sie nicht davonläuft, falls die Äpfel mal mehr Saft haben tmrc_emoticons.). Einfach zusammen mit den Zutaten der Füllung in den Mixi und dann die 2 Sek / St. 5 wie oben angegeben.

    Viele Grüße,

    Doreen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,    dein Kuchen ist

    Verfasst von Caliope am 16. November 2012 - 23:02.

    Hallo, 

     

    dein Kuchen ist sehr lecker geworden! Kann ich nur empfehlen, auch wenn ich selbst mit Decken machen (wie eine meiner Vorrednerinnen) immer Probleme habe  :O

     

    Photo folgt, falls ich mit der Technik klarkomme tmrc_emoticons.p

    Caliope

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe deinen Apfelkuchen

    Verfasst von el_marraksch am 16. März 2012 - 13:33.

    Ich habe deinen Apfelkuchen gerade gemacht und noch lauwarm versucht. Er ist sehr lecker. Wird aufgenommen in mein Standartprogram tmrc_emoticons.-)

    LG Gabriele

    Liebe Grüße


    Gabriele

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern ausprobiert und von

    Verfasst von Maxilein am 2. Oktober 2011 - 21:05.

    Gestern ausprobiert und von allen als sehr, sehr lecker befunden.

    von mir 5 Sterne-

    Noch ein schönes sonniges Wochende.

    Lg. Grüsse

    Gudrun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach - lecker - 5 Sterne!

    Verfasst von Bienemajafranz am 30. August 2011 - 12:28.

    Einfach - lecker - 5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war sehr lecker!

    Verfasst von chrisba am 3. Juli 2011 - 00:16.

    Hallo yhaberko,

    ich habe heute Deinen gedeckten Apfelkuchen gemacht und muss sagen, er war sehr lecker! Den Deckel ddrauf bringen ist ja immer ein bisschen eine Geduldsarbeit, für mich zumindest, aber ich hab´s dann doch hinbekommen und die Risse ein bisschen zugedrückt...Ich habe nur ein Schnapsglas Rum und ein paar Spritzer Zitronensaft dazu gegeben und mich gleich über den lauwarmen Kuchen hergemacht..... tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank,

    Gruss

    chrisba

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der hört sich nach HHHMMMMM an

    Verfasst von Brownie am 27. August 2010 - 16:49.

    Das hört sich gut an, werde es ausprobieren und berichten.HHMMMM lecker Apfelkuchen Love Und der ist bestimmt schnell fertig.L.G. Brownie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können