3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glücksschweinderl für Geburtstag und Neues Jahr


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

  • 200 g Topfen / Quark
  • 6 EL Milch
  • 1 Ei
  • 8 EL Neutrales Öl (Rapsöl)
  • 100 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • Schale von einer Zitrone
  • Ei (zum bestreichen)
  • Rosinen für die Augen
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Für viel Glück und bereitet immer Freude !
  1. Alle Zutaten in denClosed lidgeben und  2 1/2  Min. Dough mode.

    Den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen und pro Schweinderl einen Kreis mit 6 cm Durchmesser und zwei kleine mit 3 cm Durchmesser ausstechen.

    Den großen Kreis auf das Blech legen ( mit Backpapier ) und mit dem zersprudelten Ei bestreichen, 1 kleinen Kreis mit einem Spießchen zwei Nasenlöcher einstechen uns als Rüssel auf den großen Kreis legen, den zweiten kleinen Kreis halbieren und die zwei Ohren aufsetzen und noch mit 2 Rosinen die Augen einsetzen.

    Das ganze Schweinderl noch mal mit Ei bestreichen, wer mag kann beim Rüssel einen Cent - Smarties - Mandel ectr. reinstecken und dann bei vorgeheizten Backofen 160° ca.20 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich bringe sie gerne bei einer Geburtstagsfeier mit und wird immer mit viel Freude angenommen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 14 Schweinchen wurden es bei

    Verfasst von Tschuuuls am 5. Januar 2016 - 00:42.

    14 Schweinchen wurden es bei mir. 

     

    Danke für das tolle Rezept  Cooking 7 

    Die gingen echt fix und der Teig klebte auch gar nicht. Super zum ausrollen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können