3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Grillagetorte


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Crunch-boden

  • 50 g Baiser
  • 150 g Schokolade, weiß
  • 2 EL Speiseöl

Belag

  • 100 g Baiser
  • 1000 g Sahne, kalt
  • 2 TL Vanillezucker
  • 2 P. Sahnesteif
  • 100 g Schokoladenborke,Zartbitter

Deko

  • Raspelschokolade, Zartbitter
  • Baiser-Tupfen
  • Schoko-Dekor, Zartbitter
5

Zubereitung

    Tortenboden
  1. Baiser in den Mixtopf 3 Sek./St. 3 zerkleinern, umfüllen
  2. Schokolade in Stücken und Rapsöl in den Mixtopf geben,
    6 Min./ St. 1/ 50° schmelzen
  3. Springformboden mit Backpapier auslegen, d.h. nur den Boden belegen und mit dem Ring fest einspsannen
  4. Baiser zur geschmolzenen Schokolade hinzugeben 10 Sek./St. 3 verrühren und zügig auf den Boden der Springform verteilen und
    15 Min. kalt stellen
  5. Belag und Deko
  6. Baiser von Hand zerbrödeln, wird im Mixtopf zu fein
  7. Sahne in 2 Portionen (500g Sahne+3TL Vanillezucker+2P. Sahnesteif) steifschlagen
    in eine große Schüssel umfüllen
  8. zerbröselten Baiser und Schokoladenborke hinzu geben und von Hand unterheben
  9. Masse auf den erkalteten Schokoladenboden verteilen, glattstreichen, mit Deko belegen und mindestens 4 Std. einfrieren
  10. Eine halbe Stunde vor dem Servieren antauen lassen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die angegebene 'Backzeit' ist die Gefrierzeit !
Durch den Baiser ist weitere Zugabe von Zucker nicht notwendig.
Die Grillagetorte ist nach einem Rezept von Dr. Oetker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare