3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hamburger Franzbrötchen mit Kübiskernen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

süßer Hefeteig:

  • 1/4 l lauwarme Milch
  • 75 g Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 600 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 100 g Zucker
  • 15 g Zimt
  • 125 g Butter
  • 50 g Marzipan-Rohmasse
  • 1 Päckchen Kürbiskerne ganz

zum Bestreichen:

  • etwas Zucker
  • etwas Zimt
  • 1 Ei
  • Butter, s. Füllung
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefeteig:
  1. Hefe, Zucker und Milch in den Closed lid geben und 3min./37°/Stufe 2 verrühren.

  2. Restliche Teig-Zutaten zugeben und 5min./Dough modekneten, dann Closed lid mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort ca. 30min. gehen lassen.

  3. Dann den Closed lid mehrfach auf der Küchenarbeitsfläche aufschlagen, so dass der Teig zusammenfällt (Küchentuch unterlegen), dann nochmals 30min. gehen lassen.

  4. Füllung:
  5. In der Zwischenzeit Butter in den Closed lid geben und 3min./100°/Stufe 2 schmelzen lassen, dann etwa 2 EL umfüllen. Zimt- u. Zucker und Salz in den Closed lid zugeben und 30sec./100°C/Stufe 2-3 verrühren. Ruhig stehen lassen.

  6. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rechteckig ausrollen, zerlassene Butter gleichmässig darauf verstreichen. Kl. Marzipanwüfelchen darüber bröseln.

  7. Teig längs-seitig aufrollen, mit einem Brot-Messer 3-4cm dicke Scheiben abschneiden.

    Die einzelnen Rollen mit einem Holzlöffelstiel der Länge nach vorsichtig  eindrücken, so dass an der Seite die Füllung etwas herausquillt.

  8. Topping:
  9. Ei mit 2 EL der flüssigen Butter, Zucker, Zimt und Kürbiskernen in den Closed lid geben und 15sec./Stufe 2Counter-clockwise operation verquirlen, eingedrückte Teigrollen damit füllen, seitliche Ränder wieder etwas hochziehen. 

  10. Bei 175° ca. 15min. backen bis der Zucker leicht anfängt zu karamellisieren und die Kürbiskerne etwas Farbe angenommen haben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lustiges Rezept, schmecken

    Verfasst von Wasserschnecke14 am 8. September 2015 - 10:33.

    Lustiges Rezept, schmecken mit Sicherheit super. Danke für das Reinstellen und weiter so!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenn den TM 31 leider gar

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 3. Juni 2015 - 09:31.

    Ich kenn den TM 31 leider gar nicht, aber an den 0,2l Unterschied Füllmenge soll's bestimmt nicht liegen, denke ich...

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht die Menge auch in den TM

    Verfasst von LauraSH am 2. Juni 2015 - 17:17.

    Geht die Menge auch in den TM 31 ?

    Gruß aus dem hohen Norden...


    Laura

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können