3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf mit Nuss, Rosinen und Pudding


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Scheibe/n

Teig

  • 250 Gramm Milch
  • 100 Gramm Öl, oder Butter
  • 150 Gramm Zucker
  • 1/2 Würfel Hefe, 20 g
  • 600 Gramm Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Salz, nicht gehäuft

Füllung

  • 400 Gramm Milch
  • 2 Teelöffel Vanillezucker, selbstgemacht
  • 70 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 35 Gramm Speisestärke
  • 4 Messerspitze Zimt
  • 100 Gramm Sultaninen oder Rosinen
  • Schlagsahne, zum Bestreichen
  • Puderzucker, zum Bestreuen

Nüsse

  • 100 Gramm Mandeln, oder andere Nüsse (zu Beginn zerkleinern)
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Milch, Öl (oder Butter), Zucker und Hefe in den Closed lid geben und 

    2 Min / 50 ° / Stufe 2 erwärmen

  2. Mehl, Ei und Salz dazu geben und 

    3 Min / Dough mode kneten (Messbecher nicht aufsetzen) 

  3. Teig umfüllen und abgedeckt an einem warmen Ort 30 Min gehen lassen. In dieser Zeit Füllung zubereiten

  4. Füllung
  5. Milch, Vanille, 40 g Zucker, Ei und Speisestärke in den Closed lid geben

    9 Min / 100 ° / Stufe 3 aufkochen.

    Danach umfüllen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.

  6. Teig
  7. Bachofen Ober- und Unterhitze auf 200 ° vorheizen.

    Teig in drei Rechtecke (ca. 40 x 25 cm) ausrollen. 

    Auf das erste Teigstück gemahlene Nüsse verteilen. Den restlichen Zucker (30 g) mit Zimt vermischen und ebenfalls auf das ausgerollte Teigstück streuen. Danach von der langen Seite aus zu einer Rolle aufrollen. 

  8. Mit dem zweiten Teigstück ebenfalls so verfahren. 

    Auf das dritte ausgerollte Teigstück den Pudding und die Rosinen verteilen. Ebenfalls mit Zucker und Zimt Mischung betreuen. Ebenfalls von der langen Seite aufrollen.

  9. Aus den drei Rollen einen Zopf flechten (die Pudding Rolle in der Mitte).

    Den Zopf auf ein Backblech legen und mit Sahne bestreichen. 10 Min bei 200 ° backen, danach die Temperatur auf 180 ° reduzieren und weitere 30 Min backen. 

  10. Hefezopf aus dem Ofen nehmen, erneut mit Sahne bestreichen. Wenn diese gut eingezogen ist leicht mit Puderzucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tut mir leid für die späte

    Verfasst von KristinaK1991 am 30. Juli 2016 - 13:22.

    Tut mir leid für die späte Antwort, War lange nicht mehr online.

    Das geht auch und spart natürlich Zeit tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meinte natürlich den Pudding

    Verfasst von sweete3 am 27. Januar 2016 - 17:26.

    Meinte natürlich den Pudding tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kann man Dimension

    Verfasst von sweete3 am 27. Januar 2016 - 17:26.

    Hallo,

    kann man Dimension Pudding schon einen Tag vorher machen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können