3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Hefezopf mit Nussfüllung


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Stück

Hefeteig

  • 60 g Hefe, 11/2 Würfel
  • 440 g Milch, Zimmertemperatur
  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter, weich
  • 250 g Rosinen
  • 1/2 Stück Zitrone, Saft auspressen
  • 2 Stück Eier, Zimmertemperatur
  • 2 EL Rum, nach Geschmack
  • 1000 g Mehl, Sorte 405 und 550 gemischt
  • 1/2 TL Salz

Nussfüllung

  • 250 g Nüsse, gemahlen
  • 3 Stück Eier
  • 3 gehäufte Esslöffel Zucker
  • 1 gehäufter Teelöffel Vanillezucker, selbstgemacht, alternativ: 1 P Vanillezucker

Zum Bestreichen

  • 100 g Butter, zerlassen
  • Puderzucker, zum Bestäuben
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hefeteig
  1. Den Hefeteig nach Anleitung "Grundrezept Hefeteig süß" herstellen. Dabei die Zutaten in 2 Portionen aufteilen.

    D.h. je Portion: 220g Milch, 30g Hefe, 125g Zucker, 125g Butter, 125 g Rosinen, Saft 1/4 Zitrone, 1 Ei, 1 EL Rum, 500g Mehl und 1/4 TL Salz verarbeiten.

    Den Hefeteig in eine große Schüssel umfüllen und die beiden Portionen per Hand bis zur gewünschten Konsistenz verkneten. Sollte der Teil zu klebrig sein noch etwas Mehl unterkneten. Ist der Teil zu fest noch etwas lauwarme Milch zugeben.

    Den Hefeteig an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen, bis er etwa doppelt so groß geworden ist.
  2. Nussfüllung
  3. Alle Zutaten für die Nussfüllung in den Closed lid geben und 10Sek./St. 4 vermischen.
  4. Fertigstellung
  5. Den gegangenen Hefeteig aus der Schüssel nehmen und zu einem Rechteck ausrollen oder mit der Hand drücken.

    Die Nussfüllung gleichmäßig auf dem Teigrechteck verteilen. Den Teig von der langen Seite her aufrollen.

    Die Rolle in 2 Stücke teilen. Jedes der Stücke der Länge nach in 2 Stränge teilen, die miteinander verflochten werden.

    Vorsichtig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 35 Minuten goldbraun backen.

    Die fertigen Zöpfe aus dem Ofen nehmen.

    Die Butter in den Closed lid geben und zerlassen: 2Min30/60°/St. 1

    Die zerlassene Butter großzügig auf den noch heißen Zöpfen verteilen und sofort mit Puderzucker bestäuben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

eine große Schüssel zum Umfüllen des Hefeteiges bereitstellen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare