3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeer Käsekuchen vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Mürbeteig

  • 220 g Vollkornmehl
  • 1-3 EL Zucker
  • 100 g Alsan Margerine
  • 1 Prise Salz
  • 2-5 EL Sojamilch, je nach Festigkeit des Teiges

Füllung

  • 1000 g Sojajoghurt Natur, z.B. Sojade .. 2 gr. Becher übernacht abtropfen lassen!
  • 6 EL Rum
  • 0,2 l Sojamilch, alt. Reismilch
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver, alt. Stärke und Vanillezucker
  • 240 g Zucker
  • 240 g Alsan Margerine
  • 2 EL Zitronensaft
  • 0,5 Stücke Zitronenabrieb von Biozitrone

Belag

  • 250 g Heidelbeeren
5

Zubereitung

    braucht einen Tag Vorlauf!
  1. 1 Tag vorher 2 große Becher Sojajoghurt (z.b. Sojade) in einem Sieb abtropfen lassen. Entweder man kleidet das Sieb mit einem Tuch aus, oder ich hab Kaffeefilter aufgerissen und hineingelegt...
     
  2. Mürbeteig220g Vollkornmeh, 1-3 Eßl. Zucker, 1 Prise Salz, 100g Sojabutter(Alsan) 2-5Eßl Soja od. Reismilch Dough mode 30 Sek.  und in eine Springform drücken, bei 160Grad 20Min backen
  3. Füllung:abgetropften Sojajoghurt6 EL Rum200mlSoja od. Reismilch2 Vanillepuddingpulver240g  Zucker240 Margarine2EL ZitronensaftSchale einer halben Zitronegut 1 Prise SalzClosed lid Stufe 5 / 2 Minuten .. alle Zutaten sollen sich gut verbunden haben. 

    auf den Mürbeteig geben

  4. TK-Heidelbeeren oder auch frische Beeren auf die Masse geben  u. nochmal gut 50 Min. 160 Grad Ober-Unterhitze backen

    Lecker schmecken auch in Rum eingelegte Rosinen, die man mit in den Teig gibt...

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der sieht ja lecker aus!

    Verfasst von Angeltrangel Vegan am 5. September 2015 - 13:53.

    Der sieht ja lecker aus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sieht total lecker aus, wird

    Verfasst von Schülie am 1. April 2014 - 19:43.

    sieht total lecker aus, wird sehr bald ausprobiert und dann kommen sternchen! vielen dank für das rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können