3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Heidelbeerkuchen Low Carb


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 3 Stück Eier
  • 150-200 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Pck. Vanillepudding
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Griess
  • 1000 g Magertopfen (=Quark)
  • 500 g Heidelbeeren
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Prise Zimt
  • Zucker zum Bestreuen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Vanillezucker 15 Sek. Stufe 5 schaumig rühren. Vanillepudding,Backpulver, Grieß 10 Sek. Stufe 4 unterrühren.Dann Topfen 20 Sek. Stufe 5 mit Spatel unterrühren. Teig in eine Auflaufform ca. 20x30cm streichen. Beeren locker mit Speisestärke vermischen ( damit versinken sie nicht im Teig und verlieren nicht so viel Saft ) auf dem Teig verteilen und mit Zimt bestreuen. Im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad Heissluft cirka 60 Minuten backen. Sollten die Früchte sauer sein mit etwas Zucker bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zucker muss ausgetauscht werden!...

    Verfasst von HuLa-PaLu am 14. September 2017 - 12:26.

    Zucker muss ausgetauscht werden!

    Sonst ist dieses Rezept auf keinen Fall nur annähernd Low Carb! Alternative Xucker light (Erithritol) o.ä.
    Wer es ganz streng nimmt... Griess (69g KH/100g), Vanillezucker (99,8g KH/100g), Speisestärke (86g KH/100g), auch nicht Low Carb, jedoch bei der Menge an Gesamtmasse erträglich.

    Darum auch 3 Sterne Abzug wegen der falschen Bezeichnung "Low Carb", sorry!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm, bei der Zuckermenge kann der Zusatz "low carb"...

    Verfasst von Queesy am 15. September 2016 - 14:47.

    Hm, bei der Zuckermenge kann der Zusatz "low carb" doch nicht stimmen...?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können