3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer Cheesecake Cupcakes


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 150 g Vollkornbutterkekse
  • 85 g Butter

Füllung

  • 200 g Zucker
  • 2 EL Vanillepuddingpulver
  • 800 g saure Sahne
  • 400 g Frischkäse
  • 350 g Himbeeren
  • 2 EL Zucker

Frosting

  • 400 g Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
5

Zubereitung

    Teig
  1. Kekse 10sec /Stufe 5 kleinmahlen und umfüllen. Butter 1,5 min/80 Grad / Stufe schmelzen.

    Beides miteinander vermischen und als Boden in kleine Tulpenförmchen füllen, leicht andrücken.

  2. Füllung
  3. Zucker, Puddingpulver, Frischkäse und Saure Sahne in den Closed lid geben und 1,5 min/Stufe 4 gut miteinander verrühren. Die Hälfte der Füllungen in den 12 Förmchen füllen, zur anderen Hälfte die Himbeeren und die 2EL Zucker geben und ein paar Sekunden auf Stufe 5 miteinander vermischen.

    Uns stören die kleinen Kerne nicht, wer das nicht mag, muss die Himbeeren vorher pürieren und dann erst zur restlichen Füllung hinzufügen.

     

    Himbeerfüllung wieder auf die Förmchen verteilen, wer mag kann mit der Gabel etwas mamorieren.

     

    Bei 170 Grad ca. 45 Minuten backen.

  4. Frosting
  5. Nach dem Abkühlen und kurz vor dem Servieren die zwei Becher Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und einen Klecks davon auf die Cupcakes geben. Wer möchte kann noch mit einer Himbeere oder einem Minzzweig verzieren,

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare