3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeerschnitten deluxe


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teigboden

  • 250 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 4 Eier, M
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Dr. Oetker Vanillemark
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Riegel weisse Schokolade
  • 200 Gramm Grand Marnier (Orangenlikör)
  • 1/3 Packung gefrostete Himbeeren

Topping

  • 2/3 Packung gefrostete Himbeeren, (750 g Beutel)
  • 100 g Zucker
  • 1 Packung Blattgelantine
  • 200 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Schmand
  • 1 Packung Dr. Oetker Vanillemark
  • 6
    55min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Schnell, einfach und lecker
  1. Zuerst die Tafel Schokolade in Stücke brechen und im Closed lid 5 Sek. auf Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen und beiseite stellen.

    Dann Eier und Zucker in den Closed lid und 20 Sek. Stufe 5 schaumig schlagen. Nun alle übrigen Zutaten hinzufügen und 30 Sek. Stufe 5 zu einem glatten Teig rühren.

    Die Teigmasse auf ein KLEINES Blech verteilen. 1/3 der gefrosteten Himbeeren schön gleichmäßig auf dem ganzen Blech verteilen und leicht eindrücken.

    Bei 160 Grad Umluft 35 Minuten backen und auskühlen lassen.

    Derweil die Blattgelantine einweichen. Den Zucker 3 Sek. Stufe 8 zu Staub mahlen. Dann die restlichen 2/3 Himbeeren dazugeben und 10 Sekunden Stufe 8 mahlen. Sahne und Vanillemark dazu, mit dem Spatel die Himbeermassen nach unten schieben und 10 Minuten bei 100 Grad erwärmen. Wenn die Masse heiß wird, die eingeweichte Gelantine dazugeben und auflösen.

    Zum Abschluss den Schmand kurz unterrühren und die Masse auf dem abgekühlten Bosen verteilen. Im Regelfall ist das Produkt im Kühlschrank nach zwei Stunden komplett durchgekühlt und servierfähig.

    Viel Spaß, mein Sohn ist ausgeflippt tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut. Hab die halbe Menge für eine Springform...

    Verfasst von kaba289 am 10. September 2017 - 14:18.

    Sehr gut. Hab die halbe Menge für eine Springform genommen.
    Alle Gäste waren begeistert.
    Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nina, das Blech ist

    Verfasst von Kochsonne am 19. Dezember 2015 - 14:01.

    Hallo Nina,

    das Blech ist 30x40 cm. Du wirst die 1 1/2 fache Menge brauchen.

    herzliche Grüße 

    Anke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kochsonne, wie groß ist

    Verfasst von ny nina am 21. Juli 2013 - 20:17.

    Hallo Kochsonne,

    wie groß ist denn das kleine Blech, das hier verwendet werden muss?  Ich würde gerne ein großes Blech nehmen und ungefähr abschätzen, wie ich die Zutatenmenge erhöhen muss.

    Liebe Grüße,

    ny nina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können