3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Italiener - Omas Geheimrezept


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Deko:

  • Johannisbeermarmelade
  • halbe Mandeln
  • Schokoglasur

Heller Teig (Oberteil)

  • 375 g Weizenmehl 405
  • 250 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Dunkler Teig (Unterteil)

  • 2 EL Kakaopulver
  • 6
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Heller Teig:

    Butter, Vanillezucker und Zucker in Closed lid geben und schaumig rühren. Weizenmehl hinzufügen und zu einem Teig kneten lassen.

    Den Teig in 2 Hälften teilen. Einer der 2 Hälften wieder in den Closed lid geben, den anderen in den Kühlschrank geben.

     

    Dunkler Teig:

    Den Teig im Closed lid fügen sie das Kakaopulver hinzu, nochmals kneten lassen. Auch diesen danach in den Kühlschrank geben.

    Über Nacht in Kühlschrank stehen lassen. Danach auswellen mit Viereckigem Ausstecher auf das Backblech geben.

    Bei 180 Grad 10 Min bei Ober-/Unterhitze geben.

     

    Nach dem Backen: Deko:

    Auf den dunklen Ausstecher einen klecks Johannisbeermarmelade geben, den hellen Keks darauf. Mit der Schokoglasur quer den Plätzchen zusammenkleben. Ober darauf eine halbe geschälte Mandel daraufsetzen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann natürlich auch eine andere Marmelade verwenden, doch mit einer leicht säuerlichen schmeckt dies am besten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare