3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Johannisbeer Philadelphia Torte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Portion/en

Boden

  • 200 g Löffelbiskuits, in Stücken
  • 100 g Butter, weich
  • 2 EL Kakaopulver

Crememasse

  • 2 Päckchen Schlagsahne
  • 300 g Frischkäse
  • 1 Päckchen Gemahlene Gelatine
  • 20 g Zitronensaft
  • 120 g Zucker

Belag

  • 80 g Johannisbeergelee
  • 3 geh. EL Puderzucker
  • Frische Johannisbeeren
5

Zubereitung

  1. 1. Löffelbiskuits, Butter und Kakaopulver in den Closed lid und 10 sec/Stufe 5 bröselig machen. In eine 26er Springform füllen und am Boden andrücken.

    2. Schmetterling einsetzen. Sahne steif schlagen (am besten auf Sicht) und umfüllen. Schmetterling raus. Gelatine nach Packungsangabe in einem Topf zubereiten, während des Quellens den Frischkäse, Zitronensaft und den Zucker 20 sec/Stufe 4 schlagen. Die fertige Gelatine unter Rühren (Stufe 3) beimengen. Anschließend die Sahne 5 sec/Stufe 3-4 unterheben. Die Masse auf dem Kuchenboden verteilen.

    3. Das Gelee und den Puderzucker in den Topf, in dem die Gelatine war, unter Rühren erhitzen bis es flüssig ist und der Puderzucker sich gelöst hat. Anschließend vorsichtig löffelweise auf die Crememasse geben und verlaufen lassen. Die frischen Johannisbeeren nach Belieben/vorhandener Menge auf der noch zähflüssigen roten Masse verteilen.
    Den Kuchen mindestens 12 Stunden, besser 1 Tag lang in den Kühlschrank stellen.

    Gutes Gelingen!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich schlage die Sahne lieber mit dem Handrührer, sicher ist sicher 😉


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Dänin2012: Danke, ja, sie ist jetzt bei einem...

    Verfasst von PirAnja am 16. Juli 2017 - 20:47.

    Dänin2012: Danke, ja, sie ist jetzt bei einem Vereinsfest sehr gut angekommen, sonst hätte ich sie nicht eingestellt ☺️ Lass mich wissen, wie sie dir geschmeckt hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die hört sich super lecker an. Werde ich...

    Verfasst von Dänin2012 am 16. Juli 2017 - 10:55.

    Die hört sich super lecker an. Werde ich nächsten Freitag (21.07.) für meine Schwiegermutter zum Geburtstag backen. Für das wunderschöne foto gibt es jetzt schon volle Punktzahl!
    Hoffentlich schmeckt er so gut wie das Foto aussieht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können