3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen ohne Boden


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 125 Gramm Butter
  • 250 Gramm Zucker
  • 5 Eier
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1000 Gramm Quark
  • 100 Gramm Griess
  • 1 gestrichener Esslöffel Speisestärke
  • 1 gestrichener Teelöffel Backpulver
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Eier trennen und die Eigelb in den Mixtopf geschlossen geben.


    2. 160gr. Zucker und die restlichen Zutaten in den Mixtopf geschlossen geben und ca. 2min/Stufe 4 rühren.


    3. In der Zwischenzeit das Eiweiß steif schlagen und den restlichen Zucker einrieseln lassen. Das Eiweiß in den Mixtopf geschlossen geben und 20 Sek./Stufe 4 mithilfe des Spatels unterrühren.


    4. Teig in eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 220Grad ca 1. Stunde backen. Nach der Backzeit denn Kuchen 10min Ruhen lassen dann aus der Springform lösen. Wenn der Kuchen aus gekühlt ist mit Puderzucker stäuben und genießen.


    Gutes gelingen und viel Spaß!!


     


     


     


     


     


     


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare