3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen vom Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Rührteig

  • 140 Gramm Zucker
  • 140 Gramm Butter
  • 2 Eier
  • 300 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Eischnee

Quarkmasse

  • 180 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 4 Eigelb
  • 30 Gramm Zitronensaft
  • 600 Gramm Milch
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpuvler
  • 1000 Gramm Magerquark
  • 350 Gramm neutales Öl

Eischnee

  • 4 Eiweiß
  • 70 Gramm Zucker
5

Zubereitung

    Rührteig
  1. Zucker, Butter, Eier in den Mixtopf geben und 30 sek. Stufe 5 verrühren.

    dann das Mehl und das Backpulver dazugeben und 30 sek. Stufe 5 verrühren.

    in das gefettete tiefe Backblech geben und glatt streichen.

  2. Für die Quarkmasse:

    Zucker, Eier und Eigelb mit der abgeriebenen Zitronenschale, der Milch und dem Zitronensaft 20 sek. Stufe 5 verrühren.

    danach den Quark, das Puddingpulver und das Öl zugeben und 30 sek. Stufe 4 vermischen.

    der Topf ist sehr voll aber es passt genau!

    auf dem Boden verteilen und bei 200 grad Ober/Unterhitze 30 min  backen.

    in der Zwischenzeit den Topf sehr sauber Spülen.

    Eiweiß und Zucker 3 min mit dem Schmetterling steif schlagen.

    nach der 1. Backzeit den Eischnee auf dem Kuchen verteilen und weitere 10 min backen!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Quarkmasse auf den Rührteig füllen, wenn dieser schon im Ofen ist. Das Blech wird sehr voll


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nicht ganz figurbewusst aber jede Suumlnde wert...

    Verfasst von Sajali am 22. Mai 2017 - 11:23.

    Nicht ganz figurbewusst aber jede Sünde wert! Habe noch Mandarinen aus der Dose auf dem Boden verteilt, war wirklich lecker!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz klar 5 Sterne  super

    Verfasst von fourty1959 am 4. November 2015 - 16:29.

    Ganz klar 5 Sterne  Big Smile super lecker...danke fürs Rezept  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ok... Danke!  Ich werde ihn

    Verfasst von Nettchen1965 am 19. Juli 2014 - 00:15.

    Ok... Danke!  Ich werde ihn bald mal ausprobieren, aber im Moment ist es zu heiß zum Backen. Glasses

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  bei mir reicht die

    Verfasst von hostrup beauty am 19. Juli 2014 - 00:05.

    Hallo 

    bei mir reicht die Backzeit perfekt! Ich denke es kommt immer auf den Ofen an!

    ich hoffe er schmeckt dir weiterhin!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für das tolle

    Verfasst von Nettchen1965 am 18. Juli 2014 - 23:55.

    Hallo,

    danke für das tolle Rezept. Ich liebe diesen Kuchen Love Ich kenne das Rezept aus Thermielosen Zeiten aber ich habe den Teig immer erst  10 min "blindgebacken" bevor ich die Quarkmasse darauf verteilt habe. Hast du das nicht gemacht? Mir erscheint die Backzeit von insgesamt 40 min ziemlich kurz..

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können