Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Füllung

  • 6 Eier
  • 250 g Butter, weich
  • 250 g Zucker
  • 1000 g Quark, 40% Fett
  • 125 g Milch
  • 2 Päckchen Vanillepuddingpulver

Mürbeteig

  • 150 g Mehl
  • 1 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter, kalt, in Stücken
  • 1 Ei
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Mürbeteig:
    Backofen auf 150 Grad, Umluft vorheizen. Springform (26cm Durchmesser) einfetten.
    Kalte Butter, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver in den Closed lid geben, 30 Sek./Stufe 6 kneten. Teig aus dem Closed lid nehmen und in die vorbereitete Springform drücken, dabei den Rand etwas hochziehen.
  2. Füllung:
    Eier und Puddingpulver in den Closed lid geben, 20 Sek./Stufe 5 glattrühren. Weiche Butter und Zucker dazugeben und erneut 20 Sek./Stufe 5 verrühren. Milch und Quark zugeben und 15 Sek./Stufe 3,5 verrühren.
    Masse ist recht flüssig. Diese dann auf den Teig in die Springform schütten.
  3. Im 150 Grad, Umluft vorgeheizten Backofen, Schiene 1 von unten, 90 Minuten backen.

    Am Ende der Backzeit den Backofen ausschalten und bei leicht geöffneter Tür im Ofen auskühlen lassen. So fällt der Kuchen nicht zusammen und hält seine Form.

    Guten Apetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider wurden die Teigzutaten nicht, wie von mir...

    Verfasst von BinaSi am 26. Februar 2017 - 14:35.

    Leider wurden die Teigzutaten nicht, wie von mir angegeben, hochgeladen. Ich habe das jetzt nochmal nachgeholt. Danke für den Hinweis und gutes Gelingen!

    Wir lieben diesen Käsekuchen, ein traditionelles, gehaltvolles Rezept - aber sehr lecker 😊

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich glaube dass du da kein Mehl brauchst ,du hast...

    Verfasst von mysch72 am 25. Februar 2017 - 11:14.

    Ich glaube dass du da kein Mehl brauchst ,du hast da doch schon den Pudingpulver. Das ist als ob du 80g Stärke benutzt.

    Ich werde es probieren, liest sich gut an.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo - wieviel Mehl und Backpulver muss ich...

    Verfasst von gabiwilli am 25. Februar 2017 - 06:23.

    Hallo - wieviel Mehl und Backpulver muss ich nehmen. Fehlt leider in der Liste !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bina! Ich glaub du hast die Teigzutaten...

    Verfasst von Gitte62 am 24. Februar 2017 - 20:44.

    Hallo Bina! Ich glaub du hast die Teigzutaten vergessen.Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Am Wochenende ist Backtime! Der wird ausprobiert....

    Verfasst von alex.der.koch.de am 24. Februar 2017 - 19:02.

    Am Wochenende ist Backtime! Der wird ausprobiert. Hört sich an wie früher!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können