3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kalorienbombe pur


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Teig:

  • 4 Eier
  • 160 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Füllung

  • 400 g Sahne
  • 400 g Schmand
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 5 gestr. EL Gelierzucker 1:1
  • 1,5 Päckchen Miniwindbeutel mit Sahnefüllung, TG

Dekoration:

  • 48 Stück kitkat
  • 4 Stängel Kinder Bueno
  • 1 Portionen Toffifee
  • 5 Stängel Giottokugeln
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig Zubereitung:
  1. Rühraufsatz einsetzen. Eier und Zucker in den Closed lid geben und 2 Min./50°C/St.3-4 cremigschlagen. Dann ohne Temperatur 10 min / St. 3-4 weiterschlagen.

    Mehl und Backpulver dazu geben und ca 15 Sek./Stufe 3 unterheben. Den Teig in eine Springform geben und 15-20 Min. bei 175°C Umluft backen.

    --------------------------------------------------------------------

  2. Sahne mit Sahnefestiger steifschlagen. (Ich mache das immer noch mit den Mixer, habe damit im TM nicht soviel Glück).

    Schmand und Gelierzucker in den Closed lid geben und 15 Sek./Stufe 3 mit Hilfe des Spatels unterhebn.

    Anschließend alles mit der Sahne vorsichtig unterheben.

     

    Bisquittboden durchschneiden und Deckel zur Seite legen.

    Den Boden mit etwas Sahne / Schmand bestreichen, Windbeutel draufsetzen und wieder Sahne / Schmand bestreichen. Deckel drauf und die restliche Creme oben und seitlich verstreichen.

    --------------------------------------------------------------------

  3. Dekoration je nach Lust und Laune tmrc_emoticons.-)

    bei mir waren es aussen die Kitkat und innenKinder Bueno, Toffifee und Giottokugeln.

     

    Deko der Schokolade sind nur ca. Angaben und kann bei jeden anders ausfallen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der HAAAMMMMEEERRRR super

    Verfasst von JasminHansen am 7. Dezember 2015 - 12:11.

    Der HAAAMMMMEEERRRR super lecker

    Liebe Grüße Eure Jasmin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An alle abnehmwilligen. Bitte

    Verfasst von guidoschwimmer am 26. Juni 2015 - 14:14.

    An alle abnehmwilligen. Bitte stellen sie das Zählen der Kalorien ein und treten sie an zur Evakuierung. Diese Bombe ist scharf, aber sowas von. Ich habe mir erlaubt, diese zu entschärfen. Zum Glück braucht es dazu keine Sprengstoffexperten. Dafür reicht ordentlich Obst anstatt des vielen Süßkrams. In diesem Fall waren es frische Erdbeeren. Außerdem habe ich statt Sahne Cremefine genommen. Passend zu den Erdbeeren habe ich Windbeutel mit Erdbeerjoghurtfüllung genommen. Ich finde das mit den Windbeuteln sehr interessant. Die Torte war sehr lecker mit dem Obst. Ich glaube nicht, dass mir das mit dem vielen Süßkram so gut geschmeckt hätte.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Elfi G, hab noch ein

    Verfasst von maxmia am 11. Juni 2015 - 11:50.

    Hallo Elfi G,

    hab noch ein paar Fragen zu der Tollen Torte tmrc_emoticons.;) ,

    Was für eine einen Durchmesser der Springform haben Sie benützt ??

    Müssen die Windbeutel aufgetaut sein ?? oder kommen die Windbeutel gefroren drauf ???

    VLG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können