3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kastanienkuchen mit Füllung aus "Pälzer Keschde"


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Kastanienkuchen mit Füllung aus "Pälzer Keschde"

  • 5 Stück Eier, getrennt
  • 250 Gramm Mehl
  • 350 Gramm Butter
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 1000 Gramm Kastanien, am besten Keschde handgesammelt im Pfälzer Wald
  • 200 Gramm Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Stück Zitronenschale, gerieben
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Aus dem Mehl, 150 g Butter, dem Puderzucker und 2 Eigelb im Closed lid einen Teig kneten Dough mode3 Minuten. Dann 1 Stunde kalt stellen.
  2. Backform fetten. Backofen vorheizen.
  3. Die 5 Eiweiße im Closed lid steif schlagen:

    Schmetterling-Rühreinsatz einsetzen,



    2 Minuten, Stufe 4. Eiweß in eine Schüssel füllen.

  4. Füllung
  5. Die Kastanien kochen. Ich habe es nach der Anleitung von Thermosternchen im Varoma gemacht https://www.youtube.com/watch?v=uEjFe2L1DwA . Hat super geklappt!
    Kastanien schälen. Auch die braune weiche Unterschale mit abziehen. Alles in den Closed lid geben, Stufe 10 pürieren und in eine große Schüssel füllen.
  6. Im Closed lid nun 200 g Butter mit dem Zucker cremig rühren: 5 Minuten, Stufe 6. Die restlichen 3 Eigelb, Vanille-Zucker, Zimt und Zitronenschale unterrühren: 2 Minuten, Stufe 4.
  7. Butter-Eiermasse und Kastanienpüree nun in der großen Schüssel unter den Eischnee heben.
  8. Die Backform mit dem Mürbeteig auslegen, auch den Rand, und die Füllung einfüllen.
  9. Bei 175 Grad Ober- und Unterhitze etwa eine Stunde backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe die Keschde zwischen Hambacher Schloss und Zeter Berghaus gesammelt. Einzeln mag ich sie gar nicht so... aber in dem Kuchen: ein Traum!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • UschMusch: Er ist auch wirklich aromatisch und...

    Verfasst von therminetti am 15. November 2017 - 11:44.

    UschMusch: Er ist auch wirklich aromatisch und saftig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich sehr lecker an !!! Das Rezept habe...

    Verfasst von UschMusch am 15. November 2017 - 11:16.

    Das hört sich sehr lecker an !!! Das Rezept habe ich schon mal gespeichert, aber leider bin ich momentan auf Diät !!!!!!Sad

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können