3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kifle, Balkanisches Gebäck


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Kifle, Balkanisches Gebäck

  • 200 Gramm Milch
  • 20 Gramm Hefe
  • 1 gehäufter Teelöffel Zucker
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 1 Ei
  • 100 Gramm Pflanzenöl
  • 500 Gramm Mehl 550
  • 1 Eigelb und etwas Milch gemisch

Optional

  • Marmelade nach Geschmack
  • Nutella
  • Pudding
  • Schafskäse/Fetakäse
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Milch, Hefe, Zucker und Salz in den Closed lid geben und für 4 Min 37 Grad Stufe 1 erwärmem.
    Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und bei Dough mode/2 Min durchkneten.
    Den Teig aus dem Topf nehmen, in eine geölte Schüssel umfüllen und ca. 40 Minuten gehen lassen.
  2. Den Teig in gleichmäßige Kugeln einteilen und zur Seite legen
  3. Nun nimmt man sich eine Kugel und rollt sie in eine gleichmäßig runde Form aus. Dann schneidet man, am besten mit einem Pizzaschneider, Pizzaformstückchen aus.
  4. Anschließend die Marmelade, Nutella, oder den Käse nehmen und mit einem Teelöffel kleine Kleckse auf die Mitte der breiteren Seite der Pizzastückchen legen.
  5. Bitte die Kifle an den Seiten der Füllung leicht andrücken, damit diese im Backofen nicht zu sehr auslaufen kann und dann....
  6. ...die Kifle zur Mitte hin einrollen.
  7. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Teiglinge mit dem Ende nach Unten darauf verteilen (nicht so wie auf dem Bild).
    Jetzt die Eigelb-Milch Mischung über die Kifle streichen und Sesam darüberstreuen.
    Nun müssen die Kifle ca. 10 Min noch einmal nachgehen.
    In der Zeit den Backofen vorheizen, bei 200 Grad Ober -Unterhitze
  8. Die Kifle brauchen, je nach Ofen, ca. 15 Minuten. Auf jeden Fall sollten sie aber schon eine hellbraune Bräune angenommen haben, dann sind sie fertig.
  9. Anschließend die Kifle noch einige Minuten mit einem Tuch bedecken, damit sie schön weich und fluffig werden!

    Guten Appetit tmrc_emoticons.-)
10
11

Tipp

Die Kifle kann man auch ganz ohne Füllen, dafür mit Salz statt Sesam bestreuen und die Form etwas ändern (Brezel, Stange..)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare