3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschkuchen mit Quarkcreme


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 200 gr. Butter
  • 200 gr. Zucker
  • 4 Eier
  • 200 gr. Mehl
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck Vanillepuddingpulver
  • 1 Glas Kirschen, abgetropft (Saft auffangen!)
  • 1 Pck Tortenguss rot
  • 500 gr. Quark (Fett nach Geschmack, egal wieviel %)
  • 500 gr. Schlagsahne
  • 1 Pck Sahnesteif
  • (optional noch ein Vanillezucker)
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Aus den Eiern, Butter, Zucker und Vanillzucker in 30 sec St. 6 eine Creme rühren, dann Mehl, Backpulver und Puddingpulver zugeben und ca 15 sec auf St.6 vermengen.

    Teig auf ein Backblech geben und die abgetropften Kirschen darauf verteilen. Bei ca 200 Grad ca 15-20 min backen.

    Während des Backens, die Sahne mit dem Sahnesteif schnittfest schlagen, und den Quark unterheben, wer es gern süsser mag gibt noch ein Vanillezucker hinzu. Die Quarkmasse kaltstellen.

    Den Kuchen aus dem Ofen holen und in der Form abkühlen lassen.

    In der Zwischenzeit aus dem Kirschsaft und dem Tortenguss lt. Packungsanweisung den Tortenguss zubereiten. Diesen dann auf dem noch lauwarmen Kuchen verteilen. Kuchen nun auskühlen lassen.

    Wenn der Kuchen ganz ausgekühlt ist die Quarkmasse auf dem Kuchen mit dem Tortenguss verteilen und in Stücke schneiden. Ergibt 12-16 Stücke, je nach Größe.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe den Kuchen heute

    Verfasst von Biwi22 am 22. Februar 2015 - 17:36.

    Ich habe den Kuchen heute gemacht. Geht einfach und schnell. Lecker ist er auch noch. Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept.   Ich

    Verfasst von Benelli am 18. Juli 2013 - 16:21.

    Sehr leckeres Rezept.  

    Ich habe es etwas abgeändert,  da mir zuviel Zucker drin ist.  Zudem habe ich in der Kirschenzeit,  keine aus dem Glas,  sondern die vom Baum genommen.  tmrc_emoticons.;)

    Bild hab ich auch eingestellt.   Big Smile

     

     

    carpe diem

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der sieht echt lecker aus,

    Verfasst von großeportionenköchin am 23. März 2011 - 22:03.

    Der sieht echt lecker aus, aber leider bin ich eine schlechte Fotografin, deshalb keine Bilder zu meinen Rezepten, SORRY!!! Trotzdem ist der Kuchen auf jeden Fall einen Versuch wert- er ist ziemlich gelingsicher und auch fix gerührt wenn es mal schnell gehen muss.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hättest du vielleicht

    Verfasst von Kitty_1 am 23. März 2011 - 13:32.

    Hallo,

    hättest du vielleicht noch ein Bild?

    Der Kuchen sieht bestimmt toll aus.

    LG Kitty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können