3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschmuffin mit Schokostücken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

17 Stück

Teig

  • 1 Glas Kirschen
  • 80 Gramm Öl
  • 220 Gramm Milch
  • 260 Gramm Mehl
  • 120 Gramm Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 150 Gramm Schokolade
5

Zubereitung

  1. Vorbereitung:


    Die Kirschen abtropfen lassen und den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.


    Schokolade klein hacken (super um Nikoläuse, Osterhasen etc. zu verwerten)


    Muffinförmchen vorbereiten


     


    Teig:


    Öl, Milch, Zucker und Eier 1Min Stufe 4 verrühren. 


    Mehl, Backpulver, Natron, Schokoladenstücke dazugeben und 3 Minuten Mixtopf geschlossenStufe Teigstufe

  2. Den Teig in die vorbereiteten Muffinförmchen einfüllen und 3-4 Kirschen pro Muffin eindrücken. 


    Ca. 20 Minuten im vorgeheiztem Backofen backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kirschen erst zum Schluss in den Muffinteig drücken, somit sieht man diese auch noch und die Muffins sind bereits fertig verziert


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell und lecker,...

    Verfasst von tortuga90 am 10. April 2017 - 22:20.

    Schnell und lecker,

    die kann man öfter machen. Ich habe in jede Form 5-6 Kirschen reingedrückt und die waren super!
    Ich mag nicht wenn so viel Schokoladestücke sind also beim nächsten ma nehme ichl 50g wenige.
    Für alle Schokoladen Fans ist das Rezept eine Freude Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega fluffig und lecker😍 ...

    Verfasst von Nautilus2016 am 25. Februar 2017 - 12:29.

    Mega fluffig und lecker😍

    Allerdings muss ich gestehen, dass ich erst dachte das wird nichts, weil der Teig sehr flüssig war. Habe statt das Backpulver komplett durch Natron ersetzt (ca.15g) und ich habe noch Backkkakao in denn Teig gegeben, so war es noch leckerer. Das einzige Manko (daher nur 4⭐️) war, dass dadurch das der Teich so flüssig war die schokotropfen alle auf dem Boden des Muffins waren.

    Werde uch dennoch öfters machen, mit einfach mehr Kakaopulver😎

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schmecken sehr sehr gut

    Verfasst von andrea3253 am 24. Februar 2017 - 20:27.

    schmecken sehr sehr gut Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leicht und leeeeecker muss ich nächste...

    Verfasst von Sinaole am 18. Februar 2017 - 11:36.

    Super leicht und leeeeecker muss ich nächste Woche wieder backen. Wunsch von meiner TochterSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi...

    Verfasst von schwebi am 9. Januar 2017 - 17:34.

    Supi

    Flott gemacht und sehr lecker.

    Ich habe 14 dicke Muffins gebacken.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Jungs waren hocherfreut über diese...

    Verfasst von Zwagi am 13. Oktober 2016 - 11:44.

    Meine Jungs waren hocherfreut über diese leckeren Muffins. Ich habe allerdings keine Schokolade verwendet, sondern Kakaopulver. Und ein bischen weniger Zucker habe ich rein. Gelingen perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und schnell gemacht!...

    Verfasst von silli2302 am 25. September 2016 - 05:11.

    Total lecker und schnell gemacht!

    Hab nach Muffins mit Kirschen gesucht , da ich noch welche übrig hatte. Statt Öl habe ich Butter genommen.

    Rezept ist gespeichert! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker-habe nur 40 g Zucker und Butter und...

    Verfasst von edanke am 10. September 2016 - 15:59.

    Sehr lecker-habe nur 40 g Zucker und Butter und Sahne genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe rote Grütze

    Verfasst von Widdya am 8. Juni 2016 - 20:06.

    Sehr lecker, habe rote Grütze in die Mitte gemacht. 

    Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Brauchte auf die schnelle

    Verfasst von pe.em am 25. November 2015 - 18:48.

    Brauchte auf die schnelle was, weil Oma und Opa zum Kaffee angekündigt waren. Hat alles super geklappt und sie waren sehr lecker. Nächstes Mal würd ich nur die ganzen Kirschen aus dem Glas in den Muffins "versenken". Hab 16 Stück bekommen, super aufgegangen, sehr locker und trotzdem schön saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 13 Muffins und 12

    Verfasst von Susanne-Lina am 28. Oktober 2015 - 15:22.

    Cooking 7

    Ich habe 13 Muffins und 12 Minimuffins raus bekommen. Der Tip mit den 10g Natron und Schuss Essig ist klasse. Sie schmecken super. tmrc_emoticons.D

    Tolles Rezept, Danke

    Susanne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Muffins heute

    Verfasst von E-V-A am 23. Oktober 2015 - 18:30.

    Ich habe die Muffins heute gebacken. Sie sind super aufgegangen und sehr fluffig. Ich würde nächstes mal allerdings ein paar Kirschen mehr rein machen dass sie saftiger werden. Hatte heute überall vier Stück rein gedrückt, das ist fast ein bisschen wenig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept!  Die

    Verfasst von rena186 am 11. September 2015 - 20:48.

    Sehr leckeres Rezept!  tmrc_emoticons.) Die Muffins sind sehr "fluffig" und super einfach zuzubereiten  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schön fluffig und saftig. 

    Verfasst von CharlyB am 25. Juli 2015 - 20:02.

    Schön fluffig und saftig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr zu empfehlen. Die Menge

    Verfasst von püpikiel am 11. Juli 2015 - 16:22.

    Sehr zu empfehlen. Die Menge ergab bei mir, 12 große und 12 kleine Muffins. Ideal als Mitbringsel für den heutigen Kindergeburtstag Party  Cooking 7 [[wysiwyg_imageupload:16857:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, schnell gemacht

    Verfasst von Schaumzucker am 8. Mai 2015 - 19:35.

    Super lecker, schnell gemacht und kamen sehr gut an Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle

    Verfasst von Julia-USH am 1. Februar 2015 - 14:14.

    Danke für das tolle Rezept.

    Die Muffins waren schön schokoladig und fluffig  Love

    Meine sind sehr stark aufgegangen, da könnte man wahrscheinlich aus der o.g. Teigportion mehr als 17 Stück backen.

     

    VG Julia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kirschen direkt

    Verfasst von Sabrina0984 am 2. Oktober 2014 - 15:34.

    Habe die Kirschen direkt unter den Teig gemischt. Ging wunderbar! Waren sehr sehr lecker und

    saftig!! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, meine Tochter

    Verfasst von climber am 11. August 2014 - 21:19.

    Sehr lecker, meine Tochter hat sie heute gebacken, sie schmecken locker, leicht und frisch durch die Kirschen.

    Vielen Dank für das Rezept, mach ich gerne wieder...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kurz und einfach: sehr lecker

    Verfasst von Yvi72 am 20. Juli 2014 - 11:21.

    kurz und einfach: sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind gerade fertig. Hatte

    Verfasst von Junikäfer1 am 11. Juli 2014 - 11:50.

    [[wysiwyg_imageupload:10642:]]Sind gerade fertig. Hatte allerdings das Rezept schon ausgedruckt, als die Zuckerangabe noch fehlte. Habe nun 150 g zugefügt. Und ich war leicht neben mir, da ich heute nacht noch bis 1 Uhr Kirschen verarbeitet habe. Hatte das Mehl schon zugefügt, weil es vor den Eiern stand... Hab nun alle Zutaten auf einmal miteinander verrührt, ohne vorher Eier, Zucker und Milch und Öl schaumig zu rühren und ist trotzdem gut geworden!!

    Hab mit reinem 1050er Dinkelmehl und 10 g Natron und einem guten Schuß Essig gebacken (unsere Kids können weder Weizen noch Mais essen und es gibt kein anderes Backpulver). Ist aber kein Problem und als Triebmittel müsste das locker reichen. Vorteil: hat nicht diesen typischen Backpulver-Geschmack. Und den Essig braucht das Natron nur als "Starter", den schmeckt man nicht.  Danke für das tolle Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Die machen wir noch

    Verfasst von hsscholz am 9. Juni 2014 - 20:10.

    Lecker!

    Die machen wir noch mal. Sie kamen auf dem Pfingstausflug sehr gut an.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Nektogamat, habe grad

    Verfasst von Stoffeltierchen am 6. April 2014 - 21:01.

    Hallo Nektogamat,

    habe grad den Zucker hinzugefügt. Viel Spass beim Nachbacken.

    VG Stoffeltierchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte gerade anfangen zu

    Verfasst von Nektogamat am 6. April 2014 - 11:52.

    Wollte gerade anfangen zu backen, aber wieviel Zucker kommt denn da rein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können