3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschmuffins mit Haferflocken


Drucken:
4

Zutaten

  • 150 g Butter
  • 220 g Sauerkirschen, (aus dem Glas)
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Naturjoghurt, (oder saure Sahne)
  • 250 g Mehl
  • 60 g feine Haferflocken
  • 1 TL Zimptpulver
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • evtl. Puderzucker zum Bestäuben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° C vorheizen.

    In die Vertiefungen einer Muffinform Papierförmchen hineinsetzen.

    Die Butter 2 Min./60°/Stufe 2 zerlassen.

    Kirschen in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

    Zucker, Eier, Salz, Vanillezucker und Joghurt zur Butter in den Mixtopf geben und 15 sec./Stufe 4 verrühren.

    Die restlichen Zutaten, bis auf die Kirschen zugeben und nochmals auf Stufe 4 verrühren.

    Die Kirschen mit dem Spatel unter den Teig heben.

    Den Teig maximal drei Viertel hoch in die Vertiefungen der Muffinform füllen und die Muffins im Backofen auf der mittleren Schiene 20-25 Minuten goldbraun backen. Aus dem Backofen nehmen und etwa 5 Minuten ruhen lassen. Die Muffins aus der Form lösen, abkühlen lassen und dünn mit Puderzucker bestäuben.

    TIPP: Zur Kirschsaison können Sie die Muffins auch mit frischen Kirschen zubereiten. Oder ersetzen Sie die Kirschen durch andere Früchte, z. B. Rote Johannisbeeren oder Mandarinen aus der Dose.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kollegium war begeistert. Danke. ...

    Verfasst von Sauseline80 am 7. Februar 2017 - 17:55.

    Kollegium war begeistert. Danke. tmrc_emoticons.-)

    Am besten finde ich, dass sie eine angenehme Süße haben. Top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ganz tolles Rezept, einfach

    Verfasst von Chris7771 am 4. März 2016 - 16:20.

    ganz tolles Rezept, einfach und schnell zu machen,

    meine Kinder lieben es, klappt auch ohne Haferflocken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr knusprig außen und schön

    Verfasst von Catalana am 1. Mai 2015 - 17:55.

    Sehr knusprig außen und schön weich innen, toller Geschmack durch die Haferflocken, Klasse Rezept. Ich hatte keine Papierförmchen und hab meine Muffinform ordentlich gebuttert und Teig direkt rein, ging auch. Aus der Tuppersilikonmuffinform sind sie wunderbar rausgepurzelt, aus meiner Blechform war's schon schwieriger, ging aber. 

     

    Catalana Smile


    Das Beste ist gerade gut genug ! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe gerade diese super

    Verfasst von carmen.1978 am 10. August 2012 - 14:17.

    Ich habe gerade diese super leckeren Muffins gemacht... Ich muss sagen: hervorragend!  Love

    Ich hatte noch Sauerkirschen übrig und war auf der Suche nach einem Rezept mit nicht so viel Butter und Zucker. Auch die Kombination mit Joghurt und Haferflocken haben mich angesprochen.. Perfekt!!! Meine kleine Tochter und ich lieben sie! Mein Mann heut abend sicher auch!  Party

    Werde das nächste Mal etwas experimentieren und Müsli statt Haferflocken und anderes Obst drunter mischen..  

     

    Hatte noch etwas Teig übrig.. Es werden locker 16 Muffins daraus., habe noch eine Kinderbackform mit dem Teigrest füllen können  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für das leckere Rezept! Cooking 7

    Wer Schreibfehler findet darf sie behalten! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können