3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirschröllchen Schmand Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 2 Eier
  • 120gr weiche Butter
  • 75gr Zucker
  • 1Pck Backpulver
  • 2El Schmand
  • 500gr Mehl
  • 2 Gläser Kirschen

Creme

  • 500gr Schmand
  • 1Glas Zucker
  • 1Pck Vanillezucker
  • 200gr Schlagsahne
  • 1Pck Sahnefest
5

Zubereitung

  1. Für den Teig. Eier, Butter,  Zucker, Backpulver

    und Schmand in denClosed lid geben und ca 30 sec gut vermischen... Mehl hinzufügen und 3min auf StufeDough mode zu einem Teig kneten...

    Den Teig ausrollen und in zehn gleich grosse Rechtecke formen. Ca 20x6cm gross.  Die Rechtecke mit Kirschen füllen und zusammenrollen. Im Backofen bei 200Grad ca 10-15 min goldbraun backen und anschließend komplett abkühlen lassen. 

    Creme:

    Unmittelbar vor dem Gebrauch anrühren. Dazu alle Zutaten in den Closed lid geben und auf Stufe 4 ca 3 min zu einer festeren Creme rühren. 

    Mit 4 Teigroellchen beginnen und dann zu einer Pyramide stapeln.Zwischen jeder Etage eine Schicht der Creme auftragen...

    Die restliche Creme von außen komplett bestreichen und mind. 5Std in den Kühlschrank stellen... zum Schluss noch mit Kakaopulver dekorieren fertig...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schmeckt sehr gut, werde das

    Verfasst von Martanna1986 am 5. Februar 2016 - 20:21.

    schmeckt sehr gut, werde das nächste Mal jedoch Blätterteig ausprobieren. Die Creme kommt mir ein wenig zuviel vor; es reichen wahrscheinlich auch 400 Gramm Schmand. Einfach mal ausprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept- danke. Ich

    Verfasst von 1-2-3Denise am 19. April 2015 - 16:21.

    Tolles Rezept- danke. Ich habe neu der creme den halben Schmand durch mascarpone ersetzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker !!! 5 sterne

    Verfasst von Natik am 16. November 2014 - 23:07.

    Lecker !!! 5 sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker,habe allerdings

    Verfasst von muhaha am 11. April 2013 - 18:28.

    sehr lecker,habe allerdings fertigen Blätterteig aus dem Kühlregal genommen weil es schnell gehen musste

    beim nächsten mal probiere ich die creme mit milchmädchen und butter aus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :bigsmile:nein dabdie creme

    Verfasst von jazzjessii am 6. April 2013 - 00:28.

    Big Smilenein dabdie creme im Kühlschrank richtig fest wird.. klar wenn er etwas draussen steht wird sie wieder weicher aber mit einem Küchenmesser klappt es richtig gut... probiets aus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rutscht das beim Schneiden

    Verfasst von diana.benkert am 5. April 2013 - 21:32.

    Rutscht das beim Schneiden nicht auseinander?

    Das sieht wirklich sehr lecker aus.

    LG und ein schönes Wochenende. Diana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der ist auxh super lecker

    Verfasst von jazzjessii am 4. April 2013 - 20:35.

    Der ist auxh super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht aber lecker aus!

    Verfasst von NaCra am 4. April 2013 - 20:09.

    Das sieht aber lecker aus! Danke fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können