3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper-Monde


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Teig

  • 250 Gramm gemahlene Mandeln, anrösten
  • 250 Gramm weiche Butter, oder Margarine
  • 250 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Zimt
  • 400 Gramm Mehl

Gelee/Marmelade zum Füllen

  • 400 Gramm Gelee/Marmelade zum füllen, Habe hier Orangen/Zimt Gelee eingekocht
5

Zubereitung

  1. Butter, Zucker, Eier und Eigelbe in den Mixtopf geben und 1Minute/Stufe4 cremig rühren.


    Mehl, Mandeln und Zimt zuwiegen und abermals 1Minute/Stufe4 glatt rühren.

    Es wird ein weicher, glatter Teig.

    Diesen in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 2h kühlen
  2. Den Teig portionsweise auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
    Gleiche Menge an Talern mit und ohne Mond ausstechen.

    Im vorgeheiztem Ofen auf Umluft 180° für ca. 8 Minuten backen.
  3. Auskühlen lassen,

    Die Mondtaler mit Puderzucker bestäuben.

    Gelee in der Mikro kurz erwärmen, Taler bepinseln, in der Mitte etwas mehr und einen Mondtaler draufsetzen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Super leckere Knuspermonde - habe das Rezept in einem Heftchen entdeckt, getestet und auf den TM umgemodelt.

Für das Gelee habe ich hier Orangensaft mit Fruchtfleisch und etwas Zimt mit Gelierzucker für 14Minuten/Stufe2/100° eingekocht.

Man kann jede gewünschte Marmelade oder Gelee nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare