3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos -Käsekuchen fürs Blech


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 375 g Mehl
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 1000 g Quark
  • 200 g Sahne
  • 200 g Öl
  • 1 Packung Vanillepuddingpulver
  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 200 g Kokosraspel
  • 100 g Zucker
  • 175 g Butter
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Aus 375g Mehl, 11/2 Teel. Backp. 100g Zucker, 100g Butter und 2 Eier , 40 Sek/Stufe 5  einen Mürbteig herstellen.Und auf einen gefetteten Backblech ausrollen. Für den Belag 1 Kg Quark, 1 Becher Sahne, 1 Becher Öl, 1 Pack. Vanille puddingpulver, ca. 2 Min /Stufe 4 verrühren.Die Kokosflocken mit dem Zucker, und der Butter 15Sek/ Stufe 4 zu Streuseln verkneten..und auf den Belag verteilen und backen. 

    Backzeit ca. 60 Min. bei 175 grad,(155 grad)

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • achja doch noch ne Frage:

    Verfasst von Arm.in am 19. Dezember 2014 - 12:39.

    achja doch noch ne Frage: Kommen da wirklich 200 g Öl rein? Becher Öl = 200g Öl?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab den Kuchen

    Verfasst von Arm.in am 19. Dezember 2014 - 12:36.

    Ich hab den Kuchen nachgebacken und zwar Schritt für Schritt, so wie in der Zubebreitung angegeben. Also hatte der Belag weder Zucker noch Eier. Die Eier hab ich dann in die Streusel getan - wo sonst. Sie waren ja übrig. Hatte leider die Kommentare nicht vorher gelesen.

    Die Streusel waren dadurch etwas schwärzlich und der Belag so, dass man ihn mit dem Teig zusammen essen musste, damit er süß genug war.

    Da ich sehr viel vom Kuchen übrig hatte und mich wegen der fehlenden Süße des Belags nicht traute, davon an die Nachbarn weiterzugeben, hatte ich eine Woche Kuchen zum Frühstück! Es darf gelacht werden - spätestens hier.

    Heute werde ich ihn  nochmal backen - so wie sichs gehört tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept! Finde es

    Verfasst von BlondesGift am 12. Dezember 2013 - 17:46.

    Leckeres Rezept! Finde es aber einfacher wenn die Zutaten in Teig, Füllung und Streuseln aufgeteilt wären.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Ja die Eier kommen in

    Verfasst von Kornelia 1967 am 29. September 2011 - 21:47.

    Hallo  Ja die Eier kommen in den Balag. Es kommt 3 mal Zucker rein 100g Zucker in den Teig,150g Zucker in den Belag, und 100g Zucker für die Streusel ich habe es genauso geschrieben wie in meinen rezeptbuch  lg  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab nochmal ne Frage....

    Verfasst von meinemänner am 27. September 2011 - 18:06.

    Hab nochmal ne Frage.... ähmm, wann kommen die 4 Eier zum Einsatz? Kommen die unter die Quarkmasse?

    Streusel: Ja ok, es bleiben dann aber immer noch 150g Zucker übrig, lt. Rezept! oder???

    Versteh mich bitte nich falsch, ich würd den Kuchen gern nachbacken wollen und versteh die Rezeptangaben und die Zubereitung nich ganz. (???) Vielleicht steh ich auch grad etwas auf dem Schlauch (?????)

    LG aus BW

    meinemänner

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe das Mehl nicht

    Verfasst von Kornelia 1967 am 27. September 2011 - 16:58.

    Hallo ich habe das Mehl nicht vergessen,die Streusel macht man nur mit 200 g Kokosraspel,100 g Zucker, und 175 g Butter, der andere Zucker hat ja zum Belag gehört. lg tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Du hast bei deinen Streuseln,

    Verfasst von meinemänner am 27. September 2011 - 02:55.

    Du hast bei deinen Streuseln, 2x Zucker drin! Ich denk mal, dass das Mehl is, oder??

    meinemänner

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können