3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-/Nussmakronen


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 1 Stück Eiweiß
  • 45 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Kokosflocken oder Nüsse
  • 2 Tropfen Bittermandelaroma
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 10 Gramm Mehl
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Rezept je nach gewünschter Menge der Makronen mit 3,4 oder
    5 Eiweiß zubereiten und übrige Zutaten entsprechend anpassen.
    Eiweiß mit Zucker und Salz im heißen Wasserbad (damit der
    Eischnee sich verfestigt und die Makronen ihre Form behalten)
    zu einer cremig-festen Masse aufschlagen. Die übrigen Zutaten vorsichtig unterheben und vermischen. Backofen auf 150 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Makronen mit einer Zackentülle auf Backpapier spritzen und ca. 15-25 min. backen. Sofort vom
    Blech nehmen und auf ein Kuchengitter geben, damit sie nicht austrocknen. Kuvertüre schmelzen und die Unterseite eintauchen. Rezept siehe Rezeptschachtel.de!
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare