3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokoskuchen vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 300 g Dinkelmehl 630
  • 150 g Rohrohrzucker
  • 1 Tüte, Vanille Zucker
  • 1 1/2 TL Backpulver
  • 6 EL Kokosraspeln
  • 300 ml Kokosmilch

Zuckerguss

  • 240 g Rohrohrzucker
  • 1 Zitrone, ausgepresst
  • ca 10 g Wasser, kommt darauf an wieviel Saft aus der Zitrone herauskomt, insgesamt braucht ihr 30 g Flüssigkeit
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Kokoskuchen
  1. Teig

    Zuerst kommen alle trockenen Zutaten in denClosed lid 20 Sec. / Stufe 5 .Jetzt gebt ihr die Kokosmilch hinzu und mixt für 15-20 Sec./ Stufe 4,5 alles zusammen. Der Teig kommt nun in eine Kastenform. Wenn ihr keine Silikonform benutzt müßt ihr die Form einfetten.

    Den Teig schiebt ihr in den vorgeheizten Backenofen Ober-Unterhitze bei 175° für ca. 45 - 50 Min. Stäbchenprobe nicht vergessen.

     

    Zuckerguss

    Zucker in den Closed lid und 15 Sec./ Stufe 10 pulverisieren. Zitronensaft und Wasser zugeben ( insgesamt 30 g ) und für 20 Sec./ Stufe 3,5 zur Glasur verarbeiten.

    Jetzt bestreicht ihr den etwas erkalteten Kuchen damit.

    Guten Appetit.

10
11

Tipp

Für den Zuckerguss nehme ich, wenn keine Kinder mitessen, anstatt der Zitrone und Wasser, 30 g weißen Rum.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mir persönlich etwas zu süß,

    Verfasst von Nocte am 10. August 2016 - 16:44.

    Mir persönlich etwas zu süß, aber das kann ich beim nächsten Backen ja anpassen.

    Wird es auf jeden Fall wieder geben, dann in einer Cupcakevariante tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super saftig, schnell gemacht

    Verfasst von Mixfixhexe 2015 am 1. August 2016 - 19:29.

    Cooking 7 super saftig, schnell gemacht und toll zum Mitnehmen, Kollegen haben schon den nächsten Kuchen geordert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können