3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Kroatische Kokosschnitten


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 50 g Butter, in Stücken
  • 250 g Zucker
  • 2 Stück Eier (M)
  • 2 Päckchen Vanilinzucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 140 g Milch

Überzug

  • 300 g Zucker
  • 200 g Blockschokolade zart bitter
  • 190 g Milch
  • 200 g Butter, zimmerwarm, weich
  • 2 Packung Kokosraspeln
5

Zubereitung

    Kokosschnitten
  1. Butter mit Zucker, Eiern und Vanilinzucker in den Closed lid geben.

    20 sec. Stufe 6 schaumig rühren

    Mehl und Backpulver dazu geben 

    25 sec auf Stufe 4 vermischen

    140g Milch einwiegen

    20 sec. Stufe 2 vermengen

    Deckel auf und Masse mit dem Schaber nach unten schieben, Deckel schließen 

    5 sec. Stufe 5 vermengen

    Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im vorgeheizten Backofen ( 175°C Ober Unterhitze) 18min  backen 

    Das Blech auf einem Rost 1 Stunde auskühlen lassen und danach in Stücke schneiden (ca. 3 x4 cm groß)

    Closed lid reinigen

  2. Überzug

    Blockschokolade in Stücke brechen und in den Closed lid geben 

    10 sec. Stufe 10  VORSICHT LAUT

    anschließend Zucker und Milch einwiegen

    4-5min / 100°C / Stufe 3 aufkochen

    Damit die Masse schneller abkühlt jetzt umfüllen, wer zeit hat kann sie aber auch im Closed lid abkühlen lassen, die Masse sollte lauwarm (ca. 38 °C) haben dann die Butter untermischen. 

  3.  

    Die in Stücke geschnittenen Kuchenteilchen vorsichtig vom Backpapier lösen

     

  4. Stücke vorsichtig in die Schoko/Milch/Butter Masse tauchen und von allenn Seiten überziehen

  5. anschließend in den Kokosflocken wälzen

  6. Einzelne Stücke nicht übereinander legen, erst wenn sie abgekühlt sind. Die fertigen Kokosschnitten im Kühlschrank aufbewahren!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Kokosschnitten können auch prima eingefroren werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wahnsinn - das Rezept habe ich schon lange gesucht...

    Verfasst von TanniBunny am 11. November 2017 - 23:34.

    Wahnsinn - das Rezept habe ich schon lange gesucht und endlich gefunden- super lecker 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken sehr lecker. Habe allerdings nur 170 gr....

    Verfasst von Ivi2507 am 25. Oktober 2017 - 19:10.

    Schmecken sehr lecker. Habe allerdings nur 170 gr. Zucker jeweils genommen und es hat völlig gereicht! Wäre sonst viel zu süß...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oooh die kenne ich..habe ein Rezept von meiner...

    Verfasst von heikica am 9. April 2017 - 11:43.

    Oooh die kenne ich..habe ein Rezept von meiner Tante. Aber die werde ich bestimmt ausprobieren...danke🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh danke fürs Rezept, da mein

    Verfasst von Pamela am 16. Dezember 2013 - 21:31.

    Oh danke fürs Rezept, da mein Mann Kroate ist wird ich sie diese Woche noch machen. Bin mal gespannt was er dazu meint. Bewertung kommt dann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich habe die

    Verfasst von dankabananka am 16. Dezember 2013 - 20:43.

    Hallo ich habe die Kokosschnitten gestern gemacht, und finde sie super, richtig weich und fluffig. Original wie die kroatischen Cupavce. Allerdings find ich den Überzug etwas zu süss, evtl. weniger Zucker verwenden. Von mir gibts trotzdem 5 Sterne. Cooking 7 die sind einfach Hammer

    Tipp: evtl. in Biskuit etwas Rumaroma (ist Geschmackssache)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ! Fluffig  und

    Verfasst von rottinchen am 2. Juli 2013 - 22:52.

    Super lecker !

    Fluffig  und saftig. ...

    Gruß rottinchen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können