3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Leckerer und sehr fruchtiger Apfelkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 800 g Äpfel
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 100 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 120 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 6 EL Öl
5

Zubereitung

    Äpfel
  1. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Vanillezucker und Zimt bestreuen. Den Backofen auf 200° vorheizen.

  2. Teig
  3. Eier, Zucker und Salz im Closed lid ca. 1 Min/Stufe 7 schaumig schlagen (Deckel nicht vergessen!). Mehl und Backpulver auf Stufe 4-5 einrühren. Öl dazugeben und ca. 15 Sek/Stufe 4-5 unterrühren. 

  4. Springform mit Margarine ausstreichen und Teig einfüllen. Die Apfelspalten in den Kuchen nebeneinander "Srecken" (sodass alle in den Kuchen passen, schon nah beieinander).

  5. Im Backofen ca. 55 Minuten backen (je nach Leistung). Der Kuchen ist fertig, wenn die Apfelspitzen zwischen dem Kuchen hervorgucken und goldbraun sind.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Da wenig Teig aus der Masse

    Verfasst von Mineralwasser am 16. Juli 2016 - 14:59.

    Da wenig Teig aus der Masse entstanden ist habe ich ihn in einer Blauen    Tartform gebacken.Uber die Äpfel Mandeln gehobelt gestreut.Backzeit 30 minuten.Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell gemacht und

    Verfasst von Jeanny01 am 3. April 2016 - 20:53.

    Sehr schnell gemacht und lecker. Nächstes mal versuch ich aber die Äpfel zu raspeln, dann wird er vielleicht noch saftiger!

    Wenn was wirklich Wichtig ist, finde ich einen Weg! Für alles andere, eine Ausrede Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hält, was er verspricht.

    Verfasst von zuckerschut am 5. März 2016 - 21:35.

    Hält, was er verspricht.

    Schöne Grüße Tanja


    Meine Louis-Vuitton-Tasche kann ein ganzes Menü kochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hört sich interessant an, 55

    Verfasst von zuckerschut am 3. März 2016 - 20:57.

    hört sich interessant an, 55 minuten bei 200°?

     

    Schöne Grüße Tanja


    Meine Louis-Vuitton-Tasche kann ein ganzes Menü kochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können