3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblingsrhababerkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Teig:

  • 250 Gramm Mehl
  • 125 Gramm Zucker
  • 125 Gramm Butter
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Belag:

  • 700 Gramm Rhababer
  • 3 Eier
  • 150 Gramm Zucker
  • 50 Gramm Mandeln gemahlen, oder Haselnüsse gemahlen
  • 1 Messerspitze abgeriebene Zitonenschale
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Den Rhababer putzen, schälen und in kleine Stücke schneiden,. Etwas einzuckern und beiseite stellen.

    Butter in Stücken und den Zucker in den Closed lid geben und 35 - 40 Sekunden Stufe 4 schaumig schlagen.

    Mehl Ei und Vanillezucker zugeben und 1 Minute Teigstufe zu Streuselteig verarbeiten.

    Einen Springformboden mit Backpapier auslegen und den Rand befestigen und den Rand der Springform fetten.

    Teig hineingeben, am Boden festdrücken und etwas an den Seiten denTeig hochziehen. Mit einem Teil der Mandeln bestreuen.

    Den Rhababer in ein Sieb geben, damit der Saft nicht mit auf den Teig kommt und anschließend auf dem Teig verteilen.

    Nun die drei Eier trennen und das Eiweiss kalt stellen.  Die Eigelb in den nicht gesäuberten Closed lid geben und mit dem Zucker schaumig rühren 2 Minuten Stufe 3. Eigelbmasse über dem Rhababer verteilen. Im vorgeheizten Backofen fü 30 Minuten vorbacken.

    Closed lid spülen und anschließend kalt ausspülen. Schmetterling einsetzen!

    Eiweiss  mit der abgeriebenen Zitronenschale und 1 Teelöffel Zucker in den Closed lid geben und ca. 2 Minuten Stufe 4 zu Eischnee schlagen. Als Topping über denheissen,vorgebackenen Kuchen geben und für ca. 25 Minuten nochmals in den Ofen geben und fertig backen.

    Im vorgeheizten Ofen bei 180 - 200 Grad etwa gesamt 45 Minuten backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warm mit Vanilleeis genießen. So liebt es mein Mann!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab ihn grade gemacht Nur weiss ich nicht wann der...

    Verfasst von diskus am 26. Mai 2017 - 09:46.

    Hab ihn grade gemacht. Nur weiss ich nicht, wann der Rest der gemahlenen Mandel reinkommt? Puzzledhab sie jetzt zu dem Eigelb gegeben, mal sehen was draus wird.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen Rhababerkuchen habe ich letzte Woche...

    Verfasst von malischa am 28. April 2017 - 17:37.

    Diesen Rhababerkuchen habe ich letzte Woche gebacken. Er hat sehr gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können