3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mama´s weltbester Hefezopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 150 g Puderzucker, (für die Zitronenzuckerglasur)
  • 200 g Milch
  • 60 g Butter
  • 70 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 EL Zitronen, zucker, selbstgemacht
  • 1 EL Vanillezucker, selbstgemacht
  • 500 g Dinkelmehl, (630)
  • 1/2 TL Salz
  • evtl. nochmal 20 - 30 g Mehl
  • 70 g Rosinen
  • ca. 3 EL Zitronensaft
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 1h 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Puderzucker 20 Sek./Stufe 10 pulverisieren und in Schale umfüllen.

    Milch, Butter, Zucker, Eier, Hefe, Zitronen- und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 Min/50°/Stufe 2 erwärmen.

    Mehl und Salz dazugeben und 3 Min./Dough mode zu einem Teig verarbeiten. Es kann passieren, dass der Teig noch recht klebrig ist, dann gebe ich nochmals 20-30 g Mehl dazu. Mehl 30 Sek./Dough mode erneut unterheben, während dieser Zeit gebe ich noch die Rosinen zum Untermengen dazu.

    Teig 30 Min. im Topf gehen lassen. Nun den Teig in 3 Teile teilen, Stränge formen und zu einem Zopf flechten. Diese auf der Backfolie im Backofen bei eingeschaltetem Licht 10 Min. gehen lassen. Backofen anheizen und den Zopf 30 Min. bei 175° Ober-Unterhitze backen.

    Nach dem Auskühlen den Puderzucker mit dem Zitronensaft in einer Schale verrühren und auf den Zopf streichen.

    Anmerkung: Wem der Zopf zu groß wird, kann 1/3 Teig wegnehmen und Rosinenbrötchen daraus formen und extra backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare