3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmeladen-Streusel-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Teig

  • 125 Gramm Butter, weich, in Stücken
  • 120 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 135 Gramm Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 Gramm Marmelade, Sorte nach Belieben

Streusel

  • 100 Gramm Butter, flüssig
  • 125 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Zucker
  • 50 Gramm gehackte Mandeln
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

    Teig
  1. Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
    Springform mit Backpapier auslegen oder einfetten.

    Butter und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Min./Stufe 4 cremig rühren. Jeweils 1 Ei nach dem anderen in den Mixtopf dazugeben jeweils 30 Sek./Stufe 3 unterrühren.

    Mehl, Salz, Backpulver und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 30 Sek./Stufe 4 zu einem geschmeidigen Teig kneten.

    Den Teig in die vorbereitete Springform geben und gleichmäßig verteilen. Dann die Marmelade auf dem Teig verstreichen.
  2. Streusel
  3. Flüssige Butter in den Mixtopf geben (oder die Butter vorher kurz 2 Min./60°C/Stufe 4 im Mixtopf schmelzen). Mehl, Zucker und Mandeln in den Mixtopf dazugeben und die Masse 5-10Sek./unter Sichtkontakt zu feinen Streuseln verarbeiten. Die Streusel auf die Marmeladenschicht in der Springform krümeln.

    Kuchen in den Ofen schieben und für ca. 30 Minuten (180°C) goldbraun backen. Bitte die Backdauer "an den eigen Ofen" anpassen, da diese von Ofen zu Ofen variieren kann.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Ich hatte Erdbeermarmelade von GLÜCK.

Kuchen kann nach dem Abkühlen noch mit Puderzucker bestäubt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hmccr1956:...

    Verfasst von Sportkeks am 4. September 2021 - 19:59.

    Hmccr1956:
    Vielen lieben Dank fürs ausprobieren und bewerten. Schön das der Kuchen dir geschmeckt hat. LG Anke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • BB76:...

    Verfasst von Sportkeks am 4. September 2021 - 19:58.

    BB76:
    Entschuldigung, dass ich mich jetzt erst melde (habe deine Nachricht erst jetzt gesehen). Und ja ich hatte eine ganz normal große Springform 26 cm ist meine groß. LG Anke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Kuchen der Teig ist genau passend für eine...

    Verfasst von Hmccr1956 am 4. September 2021 - 18:33.

    Super Kuchen der Teig ist genau passend für eine 28er Springform

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist das eine normal große Springform? Sieht auf...

    Verfasst von BB76 am 24. August 2021 - 21:33.

    Ist das eine normal große Springform? Sieht auf dem Bild so klein aus.. und die Mehlmenge erscheint mir dafür auch zu wenig!?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können