3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen im Zauberkästen


Drucken:
4

Zutaten

4 Stück

Variation Marmorkuchen

  • 300 Gramm Butter
  • 220 Gramm Zucker
  • 100 Gramm Dinkelmehl, Vollkorn
  • 250 Gramm Dinkelmehl, Typ 1020
  • 5 Eier
  • 1 Teelöffel Vanillinzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g Milch
  • 3 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 Päckchen Weihnachsgewürz
5

Zubereitung

  1. Butter und Zucker in den Closed lid geben, 1 Min. /Stufe 4 verrühren.
    Vanillezucker und Salz zugeben, 30 Sek. /Stufe 4 verrühren.
    Eier nach und nach über die Öffung im Deckel in den Closed lid geben bei Stufe 5 unterrühren.
    Mehl, Backpulver und Milch zugeben, 1 Min. /Stufe 4 verrühren.
    1/3 des Teiges abfüllen.
    2/3 des Teiges mit dem Weihnachtsgewürz 20 Sek. /Stufe 4 verrühren.
    Den 1/3 abgefüllten Teig mit dem Kakao in den Closed lidgeben und 20 Sek. /Stufe 4 vermischen.
  2. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig in das Pampered Zauberkästchen geben, spiralförmig die Teigschichten vermischen so das ein Marmormuster entsteht.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei 175° Umluft 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare