3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmorkuchen nach Mutters Art


Drucken:
4

Zutaten

20 Portion/en

Teig

  • 250 Gramm Butter
  • 50 Gramm Sonnenblumenöl, alternativ Butter
  • 150 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin Zucker
  • 2 Esslöffel Rum, oder ein Fläschchen Rum-Aroma
  • 1 Messerspitze Salz
  • 5 Eier Gr. M
  • 375 Gramm Mehl Type 405
  • 2/3 Päckchen Backpulver, ca. 4 gestrichene Teelöffel
  • 2 Esslöffel Milch, optional etwas mehr

Für den Schokoteig

  • 20 Gramm Kakaopulver, ungesüßt
  • 20 Gramm Zucker
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Zunächst Butter, Öl, Zucker, Vanillin Zucker, Rum, Salz und Eier 20 Sek./Stufe 5 rühren.

    Danach Mehl, Backpulver und Milch hinzufügen, nochmal 2 Min. 30 Sek./Stufe 7 mischen, Mehlreste mit dem Spatel vom Rand runterschieben und nochmal 10 Sek./Stufe 7 verrühren.

    Der Teig hat die richtige Konsistenz, wenn sich beim Rühren ein glatter Trichter, fast bis zum Messer bildet. Falls der Teig zu zäh ist, dann noch 1-2 Löffel Milch hinzu geben.

    Vom Teig nun 2/3 in eine Silikon-Marmorkuchen-Backform gießen. Der Teig sollte zähflüssig sein und gerade noch aus dem Mixtopf laufen.

    Für den Schokoteig den Rest vom Teig (1/3) im Mixtopf lassen. Vom Teig sollte jetzt noch soviel übrig sein, dass die Messerspitze gerade so zu sehen ist.

    Nun Kakaopulver und Zucker hinzufügen und nochmals 20 Sek./Stufe 5 mixen. Den Kakao-Teig gleichmäßig in der Backform verteilen. Für das typische Marmorkuchen-Muster nun den Teig mit einem Esslöffel leicht unterheben (leichte kreisende Bewegungen machen).

    Den Kuchen nun in den kalten Ofen geben und bei 180°C Umluft ca. 70 Minuten backen. Zum Prüfen, ob der Kuchen fertig ist, am Ende der Backzeit, an zwei Stellen mit einem Holz-Schaschlik-Spieß in den Kuchen stechen. Hängt noch Teig am Spieß, dann die Backzeit um 15 Minuten verlängern.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Den Kuchen in der Silikon-Backform vollständig auskühlen lassen und erst dann aus der Form holen. Ansonsten bleibt gerne etwas vom Kuchen in der Form hängen.

Bei einer Metall-Backform diese vorher mit Öl oder Butter einfetten. Die Backzeit ist ca. 15 Minuten kürzer.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare