3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreistorte


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Milchreistorte

  • 300 Gramm Kekse nach Wahl zB Löffelbiskuit
  • 200 Gramm Butter
  • 1 Liter Milch
  • 200 Gramm Milchreis
  • 150 Gramm Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Gelatinepulver
  • 500-600 Gramm Obst (frisch, Dose oder TK), zB Himbeeren
  • 500 Gramm Saft (ohne Fruchtfleisch)
  • 2 Päckchen Tortenguss (rot oder weiß)
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Den Boden einer Springform (26-28cm) mit Backpapier auslegen. Die Kekse in den Mixtopf geben und bei Stufe 5 zerkleinern (Dauer abhängig davon wie groß man die Stückchen noch haben möchte) und anschließend umfüllen. Die Butter im Mixtopf zerlassen: 3 Minuten, 100°, Stufe 1. Anschließend die Keksbrösel dazugeben und vermischen: 1 Minute, Linkslauf, Stufe 3. Das Gemisch in die Springform geben und mit einem Löffel andrücken.

    Milch und Milchreis in den Mixtopf geben und ohne Messbecher kochen (38 Minuten, 90°C, Linkslauf, Stufe 1). Dann den Zucker, Vanillezucker und das Gelatinepulver dazugeben: 1 Minute, Linkslauf, Stufe 3. Umfüllen in eine Schüssel und abkühlen lassen.
    Den Mixtopf gut spülen und die kalte Sahne in den Mixtopf geben. Mit dem Schmetterling auf Stufe 3 steif schlagen (ca 1:45 Minuten). Die Sahne vorsichtig unter den abgekühlten Milchreis heben und das dann in die Springform geben. Die Torte dann für ca 30 Minuten in den Kühlschrank stellen (bis der Milchreis steif ist).

    Das Obst auf den Milchreis verteilen.

    Das Tortengusspulver, den Saft (und evtl Zucker) in den Mixtopf geben. 5 Sekunden bei Stufe 5 vermischen, dann aufkochen: 9 Minuten, 100°C, Stufe 3.
    Den Tortenguss von innen nach außen über das Obst verteilen.
    Die fertige Torte muss dann noch für minimal 2 Std in den Kühlschrank.
    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich taue mir das TK-Obst immer auf, denn manchmal (je nach Sorte) kommt da ja noch viel Flüssigkeit raus.
Das Obst kann sich natürlich jeder nach Geschmack wählen, ich nehme meistens Himbeeren, Mango ist aber auch sehr lecker.
Den Tortenguss würde ich abhängig vom Obst wählen. Meistens ist der Saft mit dem Pulver süß genug und benötigt es keinen weiteren Zucker!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wieviel Sahne gibst du dazu? Die Angabe...

    Verfasst von diegabi am 7. August 2017 - 07:46.

    Wieviel Sahne gibst du dazu? Die Angabe fehltWink

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können