3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchreistorte


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Mürbeteig

  • 150 g Mehl
  • 75 g Butter,kalt, in Stücken
  • 75 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1 geh. TL Backpulver

Belag

  • 600 g Tk Obstmischung
  • 800 g Milch
  • 200 g Sahne
  • 230 g Milchreis
  • 120 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Blatt Gelatine, weiß
  • 2 Pck. Tortenguss,rot
  • 250 g Obstsaft, rot
  • 6
    3h 0min
    Zubereitung 3h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Backofen auf 200 grad vorheizen und eine Sprimgform (28 cm durchmesser) mit Backpapier auslegen.


    Mehl,Butter,Zucker,Eigelb und Backpulver in den Mixtopf geben, mit Hilfe eines Spatels 40 Sek/Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten,umfüllen und 30 Minuten in den Kühlschrank ruhen lassen. Mixtopf spülen.


    Den Teig auf dem Springformboden ausrollen, 14 Minuten (200 grad) backen und in der Springform abkühlen lassen.


    Während der Kuchen backt und abkühlt den belag zubereiten.

  2. Belag
  3. Tiefgefrorene Beeren auf einem großen Teller verteilen und bei Zimmertemperatur antauen lassen.


    Milch,Sahne,Milchreis, 70 g Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 38 Min./90 grad/Linkslauf/Stufe 1 garen.


    Milchreis 15 Minuten im Mixtopf quellen lassen. Während- dessen die Gelatine nach Packungsanleitung einweichen.


    Gelatine ausdrücken und zum Milchreis in den Mixtopf geben,20 Sek./Linkslauf/Stufe 3 auflösen, Milchreis auf den Mürbeteigboden in die Springform geben und glatt streichen. Mixtopf spülen.


    50g Zucker, Tortenguss und Obstsaft in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 vermischen und 9 Min./100 grad/ stufe 3 aufkochen.


    Früchte zugeben, 1Min./100 grad/Linkslauf/StufeSanftrührstufe erhitzen,gleichmäßig auf dem Milchreis verteilen, 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen, in 16 Stücke schneiden und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich ja ganz lecker an.

    Verfasst von Sonja80 am 27. Mai 2014 - 09:38.

    Hört sich ja ganz lecker an. Was mich aber wundert: maik8482 hat also das Rezept gleich nachdem es eingestellt war, nachts zwischen 0.00 und 0.46 nachgekocht?! Und das wo doch die Zubereitungszeit schon mit über 3 Stunden angegeben ist?? Sorry, aber sich so Sterne zu "erschleichen" ist wohl nicht im Sinne des Erfinders... tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte mal ein Rezept für

    Verfasst von S. Schneider am 26. Mai 2014 - 09:43.

    Ich hatte mal ein Rezept für eine Schokoladenmilchreistorte. Die war sau lecker. Deswegen kann ich mir diese Torte super vorstellen. Wird bestimmt mal nachgebacken. 

    LG Sonja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total Lecker!!!

    Verfasst von maik8482 am 26. Mai 2014 - 02:46.

    Total Lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können