3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini-Brombeer Muffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

48 Stück

Teig

  • 120 g Margarine, weich
  • 100 g Zucker
  • 20 g Vanillezucker, echte Bourbon
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 2 TL Orangenaroma, Finesse
  • 200 g Dinkelmehl, 630
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 1 EL Speisestärke
  • 2 TL Backpulver, Weinstein
  • 1/2 TL Natron
  • 150 g Sauerrahm
  • 100 g Naturjoghurt, 3,5´%
  • 48 Brombeeren, frische
  • Puderzucker, zum Bestäuben
5

Zubereitung

    Teig:
  1. Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz, Ei und Eigelb imClosed lid 1 Min./Stufe 4 schaumig rühren.

    Mehl, Vanillepuddingpulver, Speisestärke, Backpulver, Natron, Sauerrahm und Joghurt und das Orangenaroma zugeben und 15 Sek./Stufe 6 mithilfe des Spatels verrühren.

    Eine  Silikon-Minimuffinform mit Papierförmchen belegen und in jedes Förmchen zunächst die Hälfte vom Teig einfüllen, dabei wäre ein Spritzsack mit Lochtülle von Vorteil, damit kann man besser portionieren. Je eine Brombeere in die Mitte legen und mit der 2. Hälfte des Teiges bedecken. Die Förmchen sollten nicht ganz bis zum Rand gefüllt werden, da sie beim Backen noch aufgehen.

    Im vorgeheizten Backofen bei 190° C ca. 15-20 Min. backen. Sie sollten oben leicht aufspringen und goldgelb sein. In der Form 10 Min. auskühlen lassen, aus der Form holen und auf einem Kuchengitter vollends auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Muffins auch in normalgroßen Muffinformen backen und mit 3 Brombeeren belegen. In diesem Fall verlängert sich die Backzeit auf 25 Min.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt super lecker!...

    Verfasst von TörtchenTante am 23. November 2017 - 14:52.

    Echt super lecker!

    Ich habe gefrorene Brombeeren, Kirschen und Stachelbeeren genommen. Hat prima funktioniert und ich hab endlich ein Rezept das fix funktioniert Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich total super an.

    Verfasst von Silvia82 am 27. August 2014 - 22:26.

    Hört sich total super an. werd ich am Wochenende gleich mal ausprobieren! tmrc_emoticons.)

    und schon mal die Sterne, weil das Rezept super verständlich ist und eigtl. Nur was werden kann  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können