3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mirabellenkuchen mit Schmandguss


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 250 g Butter o. Margarine
  • 225 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker oder 2 TL selbstgemachter Vanillinzucker
  • 4 Eier
  • 1 Orangenaroma
  • 50 g Milch
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g gemahlene Mandeln

Belag

  • 1.500 g Mirabellen, gewaschen, entsteint und halbiert

Guss

  • 200 g Schmand
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g gehobelte Mandeln

  • 250 g Butter o. Magarine
  • 225 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker oder 2 TL selbstgemachter
  • 4 Eier
  • 1 Orangenaroma
  • 50 g Milch
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g gemahlene Mandeln

  • 1500 g Mirabellen, gewaschen, entsteint und halbiert

  • 200 g Schmand
  • 50 g Zucker
  • 2 Eier
  • 100 g gehobelte Mandeln
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf das Mehl, Backpulver und Mandeln in den Closed lid geben und 1 Minute /Stufe 5 verrühren. Anschließend das Mehl, Backpulver und die gemahlenen Mandeln hinzugeben und 20 Sec./Stufe 6 zu einem glatten Teig verrühren. Gegebenenfalls mit dem Spatel nachhelfen.

     

  2. Nun den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, und mit den Mirabellen belegen.

  3. Für den Guss Schmand, Eier und Zucker in den Closed lid geben und 10 Sec./Stufe 5 verrühren. Den Guss über den Mirabellen verteilen und mit den gehobelten Mandeln bestreuen.

  4. Den Kuchen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 45 - 50 Minuten backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker!

    Verfasst von debender am 26. August 2018 - 18:46.

    sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist so lecker. Mache ihn jedes Jahr zur...

    Verfasst von -Baum- am 24. August 2018 - 17:55.

    Der Kuchen ist so lecker. Mache ihn jedes Jahr zur Mirabellenzeit und alle sind begeistert.Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, der Teig ist locker und saftig. Uns hat es...

    Verfasst von BlauerVogel am 11. August 2018 - 20:19.

    Lecker, der Teig ist locker und saftig. Uns hat es geschmeckt. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Hab nur halbes Rezept gemacht und...

    Verfasst von Jochenbelz am 13. August 2017 - 23:03.

    Super Rezept! Hab nur halbes Rezept gemacht und die Mandeln weg gelassen. Statt dessen Zimt über die Mirabellen gestreut.
    Werd es mit anderen Obstsorten Probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Hatte jedoch

    Verfasst von Sunshine74 am 21. August 2016 - 01:09.

    Tolles Rezept! Hatte jedoch keine Mandeln aber noch Kokosraspeln. Diese also in den Teig und auf dem Kuchen verteilt. Läääcker

     


    Schenkt Dir das Leben Zitronen, mach Limonade draus!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Danke für das

    Verfasst von Sandra Vo am 16. August 2015 - 17:44.

    Super lecker! Danke für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich sehr fein und ruck

    Verfasst von gessy1967 am 27. August 2014 - 23:30.

    wirklich sehr fein und ruck zuck zubereitet! danke für das rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! Danke für das

    Verfasst von Silky am 3. September 2013 - 19:46.

    Super lecker!! Danke für das Rezept!   Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können