3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohn-Bananen-Torte


Drucken:
4

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Mohn
  • 1 Tasse Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 Becher Sahne á 250 g
  • 1 Glas Preiselbeeren
  • 4 - 6 Bananen
  • Eierlikör
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Eier und Zucker 2 Min./50°/St. 4 schaumig rühren und anschließend 10 Min./ St. 4 ohne Temperatur weiterschlagen. Mohn, Mehl und Backpulver zugeben und 4 Sek./St. 4 unterrühren. Evtl. noch einmal nur mit dem Spatel umrühren, in eine Sringform füllen und 30 Min. bei 190° abbacken.


    Boden einmal durchschneiden, einen Boden mit Preiselbeeren bestreichen, mit den halbierten Bananen belegen und mit Sahne abdecken. Den zweiten Boden auflegen und den Kuchen mit Sahne bestreichen. Einen Sahnekranz auf den Kuchen aufspritzen und Eierlikör in der Mitte des Sahnekranzes verteilen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich backe gern, viel, immer mal etwas anderes...

    Verfasst von Maspalomas am 3. Januar 2010 - 00:09.

    und dieser Kuchen ist trotzdem sofort eines meiner Lieblingsrezepte geworden! Super lecker!


    Habe beim zweiten backen noch eine Marzipandecke dazu getan, Buttercreme"tupfen" und etwas Haselnusskrokant. PERFEKT! Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich backe gerade diese Rezept

    Verfasst von Mama_Mil am 23. Oktober 2009 - 23:10.

    ich backe gerade diese Rezept bin gespannt... aber Tasse hm... habe viele verschiende Tasse wusste nicht welche ich nehmen sollen, mir ist lieber nach Gramm ist leichter als Tasse... naja mal sehen backt gerade am Backofen dann bin ich gespannt ob gut ist...hm...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mohn-Bananen-Torte

    Verfasst von Bärbel L am 19. Oktober 2009 - 15:56.

    Hallo Pascale,


    die Tasse ist eine ganz normale Kaffeetasse . Die varieren etwas zwischen 150 und 200 ml in etwa. Ist nicht ganz so maßgeblich, wichtiger ist, dass Du die unterschiedlichen Zutaten mit der gleichen Tasse abmißt.


    Gruß Bärbel 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mohn-Bananen-Torte

    Verfasst von mapoleefin am 19. Oktober 2009 - 13:07.

    Hallo Bärbel,


    das Rezept hört sich lecker an. Wieviel Fassungsvermögen hat Deine Tasse? Danke für Deine Antwort.


     


    Liebe Grüße


    Pascale

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mohn

    Verfasst von Bärbel L am 19. Oktober 2009 - 11:20.

    Hallo Carina,


    der Mohn braucht nicht gemahen werden, sondern wird so dazu gegeben. Viel Spaß beim ausprobieren.


    Gruß Bärbel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mohn

    Verfasst von Carina am 19. Oktober 2009 - 10:22.

    Hallo!


     


    Das Rezept hört sich sehr gut an, und auch nicht allzu fettreich tmrc_emoticons.-). Aber muss man den Mohn vorher mahlen oder gibts du ihn so hinzu?


    Danke


     


    Carina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können