3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohn- /Kirschstreusel vom Blech sehr saftig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Boden

  • 250 g Butter, Kalt
  • 180 g Zucker
  • 2 Päckchen V-Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Kirschfüllung

  • 2 Gläser Kirschen, Schattenmorellen
  • 500 g Kirschsaft, Aufgefangen von den Kirchen
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver

Mohnfüllung

  • 2 Packung Mohnback z.B. Dr.Oetker
  • 500 g Milch
  • 1 Packung Vanillepuddigpulver

Extra Knusperstreusel

  • 100 g Butter
  • 75 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Boden und Füllung
  1. Kalte Butter  in denClosed lid geben, 5 s/Stufe 5

    Zucker und V-Zucker dazugeben, 1min. Dough mode

    Eier in denClosed lid 1min. Dough mode

    Mehl und Backpulver ebenfalls in den Closed lid  geben und mit Hilfe des Spatel 4min Dough mode.

    2/3 des Teiges  auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech  ausrollen und an den Seiten leicht hochziehen..

     

    Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen.  500 g Saft in den Closed lid( davon wieder etwas in eine Tasse um schütten und  Puddingpulver damit anrühren)  und 4 min. 100° Stufe 1 zum kochen bringen. Angerührtes Puddingpulver dazu geben ca. 1 min. Stufe 1,5 aufkochen. Abgetropfte Kirschen hinzugeben und 45sec.Counter-clockwise operation Stufe 2 . Auf eine Hälfte des blechs geben.

    500 g Milch  in den Closed lid( davon wieder etwas in eine Tasse um schütten und  Puddingpulver damit anrühren)  und ca 4 ,5 min. 100° Stufe 1 zum kochen bringen. Angerührtes Puddingpulver dazu geben ca. 1 min. Stufe 1,5 aufkochen. Mohnback hinzugeben und 45sec.Counter-clockwise operation Stufe 2  Auf die andere Hälfte des Blechs geben.

  2. Den restlichen Teig  in Brösel auf die Füllung verteilen. 

  3. Extrastreusel

    ButterClosed lid 3min Stufe 2 flüssig werden lassen

    Zucker, Vanillezucker und Mehl inClosed lid30sechs.  Dough mode

    Auf Blech verteilen

     

    Umluft 180° 35 Minuten backen..

     

  4. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit der Hälfte des Teiges  kann man auch ein SpringForm machen mit einer Füllung. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein neues Lieblings Rezept einfach klasse und...

    Verfasst von Himmlische am 31. Oktober 2016 - 22:46.

    Mein neues Lieblings Rezept einfach klasse und sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Interessantes Rezept, war

    Verfasst von Vanilio am 1. Mai 2016 - 23:44.

    Interessantes Rezept, war aber doch mehr Aufwand als gedacht. Habe eher ne gute Stunde gebraucht, ich glaube, beim nächsten Mal würde ich die beiden Füllungen zuerst zubereiten, dann können die separat ein bisschen andicken und laufen auf dem Blech nicht so Richtung Gegenseite.......

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne vergebe ich hier 5

    Verfasst von Kerstinwa am 22. April 2016 - 18:22.

    Gerne vergebe ich hier 5 Sterne..... Gut erklärt...grad eben gebacken...und das Ergebnis ist klasse ....danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich wirklich sehr

    Verfasst von Muckymaus am 22. April 2016 - 00:30.

    Hört sich wirklich sehr lecker an.Dankeschön Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich echt sehr lecker

    Verfasst von JF11 am 22. April 2016 - 00:02.

    Hört sich echt sehr lecker an............

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können