3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mokka-Marmorkuchen


Drucken:
4

Zutaten

  • 5 TL lösliches Kaffeepulver
  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • Salz
  • 4 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 30 g Milch
  • 40 g Kakao
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Kaffeepulver mit 4 EL heißem Wasser übergießen und verrühren.

    Butter in den Mixtopf geben und 1 Min./ Stufe 5 schaumig rühren.

    Zucker und eine Prise Salz zugeben  45 Sek./ Stufe 5 verrühren.

    Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugene und jedes Ei ca. 15 Sek./ Stufe 5 unterrühren.

    Mehl, Backpulber und evtl. einen  kleinen Schuß Milch zugeben und 20 Sek./ Stufe 5 unterheben. Zwei Drittel des Teiges in eine gefettete Kastenform füllen.

    Kaffee, Kakao und 20-30g Milch 15 Sek./ Stufe 5 verrühren. Den Kaffee-Kakaoteig in die Form geben und mit einer Gabel unter den hellen Teig ziehen.

    Im heißen Ofen bei 170Grad (Umluft 150Grad) auf der untersten Schiene ca. 65-70 Minuten backen. Anschließend 5 Minuten in der Form ruhen lassen und dann auf ein Kuchengitter stürzen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckerer

    Verfasst von melliuwe am 19. August 2011 - 13:02.

    Ein sehr leckerer Kuchen...schnell und einfach gemacht und einfach köstlich. Von uns 5 Sterne dafür !!

    tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • so fein !!!

    Verfasst von wundertüte am 12. Februar 2011 - 16:50.

    ein absolutes Highlight !!! 5 Sterne wert. So luftig, lecker und geschmackvoll. Vielen Dank für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können