3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Monster Cookies


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 2 Eier, Größe S oder M
  • 130 g Vollrohrzucker
  • 90 g Zucker, weiß
  • 2 TL Vanillezucker, selbstgemacht, oder 1 TL fertiger
  • 10 g Zuckerrübensirup
  • 60 g Butter, Weich
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Erdnussbutter
  • 190 g Haferflocken
  • 1 gestr. TL Natron
  • 80 g bunte Schokolinsen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    So wird es gemacht:
  1. Den Ofen auf 175° Umluft oder 195° Ober/Unterhitze vorheizen.

    Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

    Die Zartbitter-Schokolade in Stücken in den Closed lidgeben und für 3 Sekunden bei Stufe 7 klein hacken. In eine Schüssel umfüllen.

    Die zwei Eier der Größe S oder M in den Mixtopf geben, dazu 150 g Vollrohrzucker, 90 g weißen Zucker, 2 Teelöffel selbst gemachten Vanillezucker, 60 g Butter, eine Prise Salz und 200 g Erdnussbutter. Alles für 12 Sekunden bei Stufe 5 verrühren.

    190 g Haferflocken, 80 g bunte Schokolinsen und die 80 g klein gehackte Zartbitter Schokolade hinzufügen. Den Teig an der Seite mit dem Spatel runter schieben.

    Den Teig für 20 Sekunden mit der Teigstufe kneten lassen. Bei Bedarf wiederholen.

    Mit einem Eisportionierer (4 cm Durchmesser) jeweils zwölf Cookies gleichmäßig auf beiden Backblechen verteilen. Die Teigbällchen können mit einer Gabel leicht flach gedrückt werden.

    Bei Umluft beide Backbleche gleichzeitig in den Ofen schieben und für 12-16 Minuten backen. Bei Ober/Unterhitze müssen die Backbleche nacheinander gebacken werden.

    Die Kekse auf dem Backblech vollständig erkalten lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei gesalzene Erdnuss Butter die Prise Salz weglassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren