3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mutzenmandeln - glutenfrei


Drucken:
4

Zutaten

Mutzenmandeln - glutenfrei

  • 80 Gramm Zucker
  • 60 Gramm Mandeln
  • 100 Gramm Hirsekörner
  • 80 Gramm Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 Stück Eier
  • 2 Esslöffel Kirschwasser oder Rum
  • 200 Gramm glutenfreie Mehlmischung
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Liter Öl zum Frittieren
  • Puderzucker oder Zimtzucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Mürbteig herstellen
  1. Zucker, Mandeln und Hirsekörner in den Mixtopf einwiegen. 15 Sec. bei Stufe 10 "mahlen". Dann in eine Schüssel umfüllen. Weiche Butter, eine Prise Salz, Eier und das Kirschwasser (alternativ Rum) in den Mixtopf füllen und 2 min. bei Stufe 4 verrühren. Dann die Zucker- Mandel-Hirsemischung, das Mehl und das Backpulver zugeben und 2 min. im Teigmodus kneten. Den Mixtopfdeckel drauf lassen und den Teig 30 min. bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare