3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Neujahrsbrezel


Drucken:
4

Zutaten

Teig

  • 500 g Weizenmehl 550
  • 200 g Milch lauwarm
  • 25 g Hefe
  • 10 g Brötchenbackmittel
  • 75 g Zucker
  • 100 g Butter weich in Stücken
  • 2 Eier
  • 10 g Salz
  • 10 g Zitronensaft

  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • Mandelplättchen oder Hagelzucker
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Alle Zutaten im Closed lid in ca 5 min/Dough mode zu einem glatten Teif verarbeiten.

    2. Den Teig nach dem Kneten in einer verschlossenen Schüssel 30 bis 40 min gehen lassen.

    3. Den Teig in 4 bis 6 Portionen aufteilen und jeweils aus einer gerollten Teigstange eine Brezel formen.

    4. Die Brezel auf das mit backpapier ausgelegte Backblech legen und mit einem Tuch abdecken. Die Teigbrezeln gut aufgehen lassen.

    5. Ein zusätzliches Ei mit einer Prise Salz verrühren, die Brezeln damit bestreichen und auf Wunsch vor dem backen mit Hagelzucker oder Mandelplättchen bestreuen.

    6. Brezeln bei 190 Grad im vorgeheizten Backofen mit Unter- und Oberhitze goldbraun backen. Die Backzeit varriert je nach Brezelgröße zwischen 15 und 20 Minuten.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare