3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nürnberger Lebkuchen - Supersaftig mit Suchtfaktor


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Zutaten

  • 7 Stück Butterhörnchen, (Mürbe Hörnchen)
  • 375 g Zucker
  • 3-4 Stück Eier, (Je nach Größe)
  • 1/2 Liter Wasser
  • 4 TL Lebkuchengewürz
  • Je 1/2 Pck. Zitronat und Orangat
  • 500 g Haselnüsse, (gemahlen)
  • 100 g Mandeln, (gehackt)
  • 7 g Hirschhornsalz
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Oblaten, (Größe nach Wunsch)

30-35 Stück bei 9 cm Oblaten

  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen
  1. Die Hörnchen kleinzupfen, in einer großen Schüssel (mind. 4,5 L) mit dem Wasser übergießen und mit z.B. einem Fleischklopfer nochmal gut durchdrücken. Restliches Wasser abgießen.

    Die Haselnüsse im TM auf Stufe 10 mahlen. Die Mandeln auf Stufe 5-6 grob hacken. Das Orangat und Zitronat ebenfalls auf Stufe 5-6 klein hacken.

    Die Nüsse, Orangat und Zitronat, Eier und Zucker zur Hörnchenmasse und mit einem Löffel unterrühren.

    Hirschhornsalz und LebkuchenGewürz mit dem Mehl vermischen und ebenfalls mit einem Löffel unterrühren.

    Die Masse mit dem Knethaken des Mixers oder einer Küchenmaschine (die 4,3 L Schüssel der KitchenAid reicht gerade so) ordentlich durchkneten.

    Nun entweder mit einer Lebkuchenpresse bzw. -mühle oder mit einem Löffel den Teig auf Oblaten streichen (Geht beim Backen etwas auf) und auf einem Backpapier in den Ofen schieben.

    Nach dem Abkühlen wenn gewünscht mit Schokolade- (kann gut im TM geschmolzen werden) oder Zuckerguss überziehen.
  2. Jedes Blech 22-25 min backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die abgekühlen Lebkuchen von unten aufspießen. Die Oberseite in die Schokoglasur tunken und zum Abtropfen und auskühlen auf ein Gitter setzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Suuuper lecker, es besteht

    Verfasst von verena6019 am 1. November 2015 - 11:42.

    Suuuper lecker, es besteht wirklich Suchtgefahr tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tati, doch, ganz

    Verfasst von Lumpi001 am 11. Dezember 2014 - 23:51.

    Hallo Tati,

    doch, ganz normale Croissants. Hier bei uns heißen die einfach mürbe Hörnchen.

    liebe Grüße

    Kerstin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HalloLumpi001, welche

    Verfasst von tati73 am 10. Dezember 2014 - 17:52.

    HalloLumpi001,

    welche Hörnchen hast du den verwendet? Das sind aber keine Croissant, oder?

    LG tati

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können