3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusszopf aus Quark-Öl-Teig


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 150 Gramm Quark
  • 30 Gramm Milch
  • 30 Gramm Öl
  • 1 Prise Salz
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Füllung

  • 200 Gramm Haselnüsse
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Ei
  • 40 Gramm Wasser
  • 2-3 Spritzer Bittermandelaroma

Kondensmilch zum bestreichen

  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Teig

    150 gr. Quark, je 30 gr. Milch und Öl, 70 gr. Zucker, 1 Prise Salz, 300 gr. Mehl, Backpulver. Alles in den Closed lid. 15 - 20 Sek . Stufe 6. Umfüllen und ausrollen.

    Füllung

    200 gr. Haselnüsse, 100  gr. Zucker  10 Sek.  Stufe 6,  1 Ei, 40 gr. Wasser, 2-3 Spritzer Bittermandelaroma zufügen und 10 Sek. Stufe 4. 

    Die Füllung auf dem ausgerollten Teig verstreichen und zu einer Rolle aufrollen. In der Mitte durchschneiden, beide Teile miteinander verschlingen und mit Kondensmilch bestreichen. Ab in den vorgeheizten Ofen. Ca. 35 Minuten bei 175 Grad backen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • lecker; ich hab ihn

    Verfasst von SofiaJakob am 18. Juni 2016 - 15:48.

    lecker; ich hab ihn ausgerollt, bestrichen mit Nußmasse aufgerollt, nen Kranz geformt, Zickzack eingeschnitten und nach dem Backen mit Glasur aus Puderzucker und Zitronensaft bestrichen...... Cooking 7  sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War echt lecker. Hatte noch

    Verfasst von Silke Meyer am 4. August 2015 - 20:22.

    War echt lecker. Hatte noch ein fertiges Mohnback. Habe ich anstatt der Füllung genommen. DerT eig könnte für meinen Geschmack etwas geschmeidiger sein. Ist beim Verdrehen leider etwas gerissen. Werde es aber bestimmt nochmal machen. 

    LG Silke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können