3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nutella-Kekse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

25 Scheibe/n

Teig

  • 250 g Mehl, 405
  • 150 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 150 g Nutella
  • 100 g Haselnüsse, Gemahlen oder selbst gemahlen
  • 1 Ei
  • 1 Päckchen Vanillezucker, oder selbstgemacher
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 30 g Kakao
  • 1 Prise Salz
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Die Ultimativen Nutella-Kekse
  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben und 40-60 Sek. Stufe 4 mixen.

    Den Teig auf der Arbeitsplatte zu 2 Rollen verarbeiten und 2 Std. im Kühlschrank kühlen.

    Die Rollen in 5mm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen (mit etwas Abstand)

    Dann bei 160°C Umluft ca. 15 Minuten backen.

    Auskühlen lassen, da die Kekse noch sehr weich sind und dann Krümmelmonster spielen. tmrc_emoticons.;)

10
11

Tipp

Backpapier

Backblech


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • schmecken sehr lecker , wärend sie 2 Std . im...

    Verfasst von Garfielt58 am 11. November 2017 - 19:24.

    schmecken sehr lecker , wärend sie 2 Std . im Kühlschrsnk ruhen habe ich gleich andere Kekse backen können .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sind auch mit glutenfreiem Mehl sehr lecker...

    Verfasst von Rebecka am 14. Juni 2017 - 06:22.

    Sind auch mit glutenfreiem Mehl sehr lecker geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lucky1654, es heißt

    Verfasst von Tegelberg1962 am 4. März 2015 - 19:28.

    Hallo Lucky1654,

    es heißt doch den Teig zu einer Rolle formen und dann in Scheiben schneiden - und nicht den Teig ausrollen und ausstechen - einfach immer die Rezepte genau lesen - Deine Bewertung ist dadurch hinfällig.

    Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieser Teig ist nicht

    Verfasst von SuMJensen am 4. Dezember 2014 - 17:19.

    Dieser Teig ist nicht umbedingt zum Ausrollen, sondern um Scheiben abzuschneiden.

    Siehe Oben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Er ist schwer bis garnicht

    Verfasst von lucky1654 am 3. Dezember 2014 - 18:09.

    Er ist schwer bis garnicht auszurollen  tmrc_emoticons.;) Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da mein Sohn gerne Nutella

    Verfasst von akek am 2. Dezember 2014 - 12:59.

    Da mein Sohn gerne Nutella ißt, habe ich gestern mal die Plätzchen

    ausprobiert. Und ich muss sagen, sie schmecken nicht nur meinem

    Sohn tmrc_emoticons.)  Ich finde die schmecken heute sogar noch besser.

    Werde ich noch mehr von backen, vielen Dank fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich kann man den Teig

    Verfasst von SuMJensen am 26. November 2014 - 11:44.

    Natürlich kann man den Teig auch etwas länger im Kühlschrank lassen.

    Zulange sollte man aber nicht warten (wegen dem Ei). Ein bis zwei Tage sollten aber OK sein, aber länger als einen Tag würde ich ihn nicht drin lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde den Teig aus

    Verfasst von Lea0393 am 25. November 2014 - 16:00.

    Würde den Teig aus Zeitgründen gerne am Vorabend schon machen und am darauf folgenden Mittag backen. Ist das möglich oder dürfen es wirklich nur 2 Stunden sein?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Normalen Kakao, kein

    Verfasst von SuMJensen am 25. November 2014 - 09:32.

    Normalen Kakao, kein Trinkkakao d.h. ohne Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kekse gerade

    Verfasst von senayderin am 23. November 2014 - 14:54.

    Habe die Kekse gerade gemacht, sind sehr lecker, ich habe backkakao genommen. Bei mir sind Ca 90 Stück rausgekommen, habe vermutlich kleinere Rollen gemacht  tmrc_emoticons.D,wird es öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nimmt man Backkakao oder

    Verfasst von pseudo_2000 am 22. November 2014 - 10:51.

    Nimmt man Backkakao oder normalen Kakao?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können